Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Antike bis Frühmittelalter«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Stephen Fry: Heroes. Mortals and Monsters, Quests and Adventures

Stephen Fry: Heroes. Mortals and Monsters, Quests and Adventures

UK 2018, 478 pp., brochure, € 22.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Penguin UK
Few mere mortals have ever embarked on such bold adventures, overcome myriad monstrous perils, or outwitted scheming vengeful gods, quite as stylishly and triumphantly as Greek heroes. In this companion to his bestselling »Mythos,« Stephen Fry retells these dramatic, funny, tragic mostly queer and always timeless tales. Join Jason aboard the Argo as he quests for the Golden Fleece. See ... Weiterlesen

Uwe Klausner: Die Ehre der Prätorianer

Uwe Klausner: Die Ehre der Prätorianer

D 2018, 279 S., Broschur, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Gmeiner
Das spätantike Trier, 313 n. Chr.: In unmittelbarer Nähe der Porta Nigra wird der Leichnam einer Halbweltgröße entdeckt. Als Tatverdächtiger wird ein junger Mann verhaftet, der sein Geld mit der »Begleitung« der gut betuchten Badegäste verdient. Per Zufall Zeuge der Verhaftung, nimmt sich Gaius Aurelius Varro des Falles an. Bald stellt sich heraus, dass der Flötenspieler, so der Spitzname des ... Weiterlesen

Stephen Fry: Mythos. The Greek Myths Retold

Stephen Fry: Mythos. The Greek Myths Retold

UK 2018, 442 pp., pb., € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Penguin UK
In Stephen Fry's vivid retelling we gaze in wonder as wise Athena is born from the cracking open of the great head of Zeus and follow doomed Persephone into the dark and lonely realm of the Underworld. We shiver when Pandora opens her jar of evil torments and watch with joy as the legendary love affair between Eros and Psyche ... Weiterlesen

Sueton: Kaiserbiographien

Sueton: Kaiserbiographien

Dt. v. Marion Giebel. D 2018, 740 S., Pb, € 18.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Reclam
Er war einer der bestinformierten Männer im Reich, bekleidete einen Spitzenposten in der Regierung Hadrians - und saß gewissermaßen an der Quelle: Für die kaiserliche Korrespondenz zuständig, hatte Sueton Zugang zu den staatlichen Archiven und den Briefen der römischen Machthaber. Auf Basis dieser reichen Primärquellen schrieb er Biographien der ersten zwölf römischen Herrscher: von Caesar über Augustus und Nero bis ... Weiterlesen

Petronius: Satyrica

Petronius: Satyrica

Dt. v. K.-W. Weeber. D 2018, 297 S., Pb, € 7.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Reclam
Ein guter Riecher für lukrative Geschäfte hat ihm Reichtum verschafft. Er protzt mit dem, was er erreicht hat. Gebildet ist er nicht, aber das kompensiert er durch scheinbare Allwissenheit und dominantes Auftreten. Donald Trump? Nein: Trimalchio. Sein »Gastmahl«, gerne in der Schule gelesen, ist die bekannteste Passage aus Petrons »Satyrica«. In dem Schelmenroman aus der römischen Kaiserzeit erzählt der homosexuelle ... Weiterlesen

Stephen Fry: Mythos

Stephen Fry: Mythos

Was uns die Götter heute sagen. Dt. v. Matthias Frings. D 2018, 448 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Aufbau-Verlag
Stephen Fry hat sich die griechischen Göttersagen vorgeknöpft: Zügellosigkeit, Lebenslust, Mord und Totschlag, Triumph und Tragödie: Die griechischen Göttersagen sind wilder und wüster als das Leben selbst und bieten damit alles, was sich Leser wünschen. Die alten Griechen inspirierten unter anderen Shakespeare, Michelangelo, James Joyce und Walt Disney. In Stephen Frys brillanter Nacherzählung erwachen die alten Sagen zu neuem Leben. ... Weiterlesen

Rainer Pudill: Göttlicher Antinoos

Rainer Pudill: Göttlicher Antinoos

Ein Idealbild jugendlicher Schönheit. D 2017, 240 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 35.88
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Battenberg
Nicht nur literarisch blieb der schöne bithynische Liebling des römischen Kaisers Hadrian präsent, Rezeptionen gibt es vom vergöttlichten Antinous in allen Kunstgattungen bis heute, wie Statuen und Büsten, Gemmen und Kameen, Medaillons und Plaketten, Porzellan, Zeichnungen und Grafiken. Auf den Fresken von Raffael in der römischen Villa Farnesina, die das Göttermahl zum Thema hat, wird Antinoos als Hermes neben der ... Weiterlesen

Pier Paolo Pasolini (R): Edipo Re - Bett der Gewalt

Pier Paolo Pasolini (R): Edipo Re - Bett der Gewalt

I 1967, italien. OF, dt. SF, dt. UT, 94 Min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Das Königspaar von Korinth nimmt ein Findelkind als eigenen Sohn an und nennt es Ödipus. Als den Herangewachsenen im Traum Furcht und Zweifel über seine wahre Herkunft überkommen, pilgert er zum Orakel von Delphi, das ihm Schreckliches prophezeit: Ödipus werde seinen Vater erschlagen und seine Mutter zur Gattin nehmen. Verzweifelt irrt er durchs Land und tötet im Streit einen Reisenden, ... Weiterlesen

Colm Tóibín: House of Names

Colm Tóibín: House of Names

UK 2017, 224 pp., brochure, € 18.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Penguin UK
On the day of his daughter´s wedding, Agamemnon orders her sacrifice. His daughter is led to her death, and Agamemnon leads his army into victorious battle. Years later, he returns home and his murderous action has set the entire family - mother, brother, sister - on a path of intimate violence, as they enter a world of hushed commands and ... Weiterlesen

Alex Bergmann: Gefunden - In den Armen des Feindes

Alex Bergmann: Gefunden - In den Armen des Feindes

D 2017, 265 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Als der junge römische Soldat Romulus auf einem Feldzug ins freie Germanien ein niedergebranntes Dorf des Feindes entdeckt, findet er einen kleinen Jungen. Romulus, fasziniert von dem wilden Burschen, rettet ihn und muss lernen, Verantwortung zu tragen. Das Kind erhält den Namen Germania. Als der Senat beschließt, Germania nach Rom zu schicken, um ihn dort ausbilden zu lassen, trennen sich ... Weiterlesen

Lukian: Erotes - ein Gespräch über die Liebe

Lukian: Erotes - ein Gespräch über die Liebe

Dt. v. Paul Brandt. Bibliothek rosa Winkel. Bd. 71. D 2017, 160 S., geb., € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
In der Schrift »Erotes« (»Zweierlei Liebe«) des spätantiken Autors Lukian (ca. 120-180 u.Z.) halten - eingebettet in eine Rahmenerzählung - zwei Männer ihre Plädoyers für die nach ihrer Meinung edlere Form der Liebe: Charikles aus Korinth lobt die Liebe zur Frau, Kallikratidas aus Athen die Liebe zum Jüngling. Den Sieg erringt der Mann aus Athen, der Hochburg der Knabenliebe. Der ... Weiterlesen

Sappho: Strophen und Verse

Sappho: Strophen und Verse

Übersetzt und herausgegeben von Joachim Schickel. D 2016, 101 S., Pb, € 9.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Insel
Eine hochgelobte Auswahl und Übersetzung der antiken Dichterin. Die Übertragung der Aphrodite-Ode gilt als unerreicht.

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang