Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Madeline Miller: Das Lied des Achill

Madeline Miller: Das Lied des Achill

D 2020 (Neuaufl.), 416 S., Broschur,  17.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Titel als E-Book-erhältlich?
Eisele
Inhalt
Ziemlich schwuler Roman über die Liebe zwischen dem griechischen Heros Achilles und seinem Geliebten Patroklos - geschildert aus der Sicht des Patroklos. Patroklos ist zuhause in Ungnade gefallen und wird ins Exil nach Phthia geschickt. Anfangs lebt er als einer von vielen einsam und unbeachtet in seinem Exil. Doch dann lernt er Achilles kennen, der den jungen Prinzen unter seine Fittiche nimmt. Die Freundschaft zwischen den beiden - skeptisch von Achills Mutter Thetis (einer Meeresgöttin) beäugt - wird schnell sehr leidenschaftlich. Alles könnte so schön sein, wenn nicht eines Tages Paris die schöne Helena entführen würde - dadurch entzündet sich der Konflikt zwischen den Griechen und Troja. Nachdem ihm ein kurzes, aber ruhmreiches Leben bestimmt ist, schließt sich Achill den Griechen an. Patroklos ist innerlich zwischen Ängsten und der Liebe zu seinem Freund zerrissen. Er ahnt nicht, dass sich während des 10jährigen Krieges das Schicksal von ihnen beiden entscheiden wird.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang