Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Pieter-Dirk Uys: Elections and Erections

Pieter-Dirk Uys: Elections and Erections

A Memoir of Fear and Fun. SA 2002, 232 pp., brochure, € 12.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pieter-Dirk Uys is arguably South Africa's most famous satirist, AIDS activist and cross-dresser. Here, in his memoirs, he writes with his customary combination of wit and wisdom on such diverse topics as his youth, his early days in theatre, and the birth of Evita Bezuidenhout - his alter ego. He deals frankly with sex, politics, HIV/AIDS and the bizarre twists ... Weiterlesen

Reinaldo Arenas: Bevor es Nacht wird

Reinaldo Arenas: Bevor es Nacht wird

D 2002, 398 S., Pb, € 0.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Der Versuch, schwimmend eine amerikanische Militärbasis zu erreichen, scheitert. Es folgen Gefängnis, Verhöre durch die Staatssicherheit, wieder Gefängnis: das Leben eines schwulen, oppositionellen Dichters in Kuba. Reinaldo Arenas' Weigerung, sich zum Hymnenschreiber Castros degradieren zu lassen, hätte schon ausgereicht, ihn zum Dissidenten zu machen. Verfolgt wird er aber vor allem, weil er die Unverschämtheit besitzt, seine Homosexualität übermütig und ungezügelt ... Weiterlesen
Titel derzeit vergriffen, auf Anfragen versuchen wir gern, ihn antiquarisch zu besorgen

Hubert Fichte und Jean Genet: Ein Interview

Hubert Fichte und Jean Genet: Ein Interview

D 1992, 64 S., mit zahlreichen Fotos v. L. Mau, Broschur, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rimbaud
Das umfängliche Interview mit Jean Genet (1910-1986) führte Fichte 1975. Das Buch enthält die deutsche Fassung des Interviews. Hubert Fichte (1935-1986) ist einer der bedeutendsten schwulen Schriftsteller der Nachkriegszeit.

Paul Bailey: Three Queer Lives. An Alternative Biography of Fred Barnes, Naomi Jacob and Arthur Marshall

Paul Bailey: Three Queer Lives. An Alternative Biography of Fred Barnes, Naomi Jacob and Arthur Marshall

UK 2002, 242 pp., Pb, € 12.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Paul Bailey dissects the lives of two extraordinary men and one remarkable woman who defied the sexual prejudices of their age and lived by their own rules. Richly anecdotal and frequently laugh-out-loud funny, the book tells the riches-to-rags story of Fred Barnes, a singer, dancer, comedian and scourge of the military, Naomi Jacob, a terrible but prolific novelist, broadcaster and ... Weiterlesen

Francis Wheen: Who was Dr Charlotte Bach?

Francis Wheen: Who was Dr Charlotte Bach?

UK 2002, 141 pp., hardback, € 17.59
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
In 1971 a curious new figure appeared on the London academic scene. Charlotte Bach was a former lecturer at the University of Budapest, and she had a new theory of sex and evolution which was soon being heralded as one of the greatest intellectual advances of the 20th century. She would demonstrate beyond doubt that sexual deviation was the mainspring ... Weiterlesen

Nicholas Shakespeare: Bruce Chatwin

Nicholas Shakespeare: Bruce Chatwin

Dt.v. Anita Krätzer. D 2002, 827 S., Pb, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Mehr als 8 Jahre arbeitete der englische Journalist und Autor Nicholas Shakespeare an seiner Monumentalbiografie über Bruce Chatwin. Shakespeare bereiste auf den Spuren seines Landsmannes 22 Länder, interviewte mehr als 500 Freunde, Weggefährten und Lover um ein möglichst genaues und vielschichtiges Portrait Chatwins zeichnen zu können. Dieser Aufwand war auch notwendig, denn der Reiseschriftsteller und Lebemann verwendete Zeit seines Lebens ... Weiterlesen

Nigel Nicolson: Virginia Woolf

Nigel Nicolson: Virginia Woolf

Dt.v. Monika Noll. D 2002, 223 S., geb., € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Der avantgardistische Bloomsbury-Kreis und Virginia Woolf haben die Phantasie von Millionen beflügelt. Nigel Nicolson, Sohn von Vita Sackville-West, einer der engsten Freundinnen und zeitweiligen Geliebten Virginia Woolfs, verfolgt das Leben und Werk der Schriftstellerin nicht nur anhand ihres Nachlasses, sondern auch anhand seiner persönlichen Erinnerungen. Der 11jährige Nigel war Virginia Woolfs ständiger Begleiter, als sie an »Orlando« schrieb, jenem ... Weiterlesen

Karl-Heinz Steinle: Der Literarische Salon bei Richard Schultz

Karl-Heinz Steinle: Der Literarische Salon bei Richard Schultz

D 2002, 120 S., Broschur, € 12.85
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Richard Schultz (1889 - 1977) kam 1914 als Hotelangestellter nach Berlin und engagierte sich während der Weimarer Republik in der politisch rechts stehenden Schwulenorganisation »Gemeinschaft der Eigenen«. Seit Anfang der 20er Jahre organisierte Schultz in seiner Privatwohnung regelmäßig lockere Zusammenkünfte von schwulen Freunden und Bekannten, die unter der NS-Diktatur die Form konspirativer Treffen annahmen und auch danach ohne nennenswerte Unterbrechungen ... Weiterlesen

Robrt L. Pela: Filthy – The Weird World of John Waters

Robrt L. Pela: Filthy – The Weird World of John Waters

USA 2002, 209 pp., brochure, € 17.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
John Waters was kicked out of film school – and pop culture has never recovered. Only a few years later, Waters unleashed his unique talents on an unsuspecting public with 1972's »Pink Flamingos«, a film about the filthiest people alive that broke every rule of good taste and cinematic lighting. Waters didn't stop there. The man who fantasized about car ... Weiterlesen

David Feinberg: Eighty-Sixed

David Feinberg: Eighty-Sixed

USA 2002, 326 pp., brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Gay classic dealing with the onslaught of AIDS now available again! In 1980, B.J. Rosenthal‘s only mission is to find himself a boyfriend and avoid setbacks like bad haircuts, bad sex, and Jewish guilt. In post-AIDS 1986, B.J.‘s world has changed dramatically - his friends and lovers are getting sick, everyone is at risk, and B.J. is panicking. Parrying high-wire ... Weiterlesen

Manfred Herzer: Magnus Hirschfeld. Leben und Werk eines jüdischen, schwulen und sozialistischen Sexologen

Manfred Herzer: Magnus Hirschfeld. Leben und Werk eines jüdischen, schwulen und sozialistischen Sexologen

D 2001, 288 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 28
Magnus Hirschfeld (1868-1935), vor allem bekannt als Schriftsteller und Pionier der Sexualwissenschaft, war jüdischer Herkunft, sozialdemokratischer Reformpolitiker, Repräsentant der Schwulenbewegung am Beginn des 20. Jahrhunderts und unermüdlicher Agitator gegen den § 175. Er wurde verehrt und verfolgt, gefeiert und angefeindet. 1931 sah er sich genötigt, Deutschland zu verlassen; er starb im Exil. Manfred Herzers Biografie wurde für die Neuauflage durchgehend ... Weiterlesen

Keith Fleming: The Boy With the Thorn in His Side

Keith Fleming: The Boy With the Thorn in His Side

USA 2001, 205 pp., brochure, € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Harper Collins
At sixteen, Keith Fleming is so miserably defiant that he is locked in an adolescent mental hospital. Filled with despair, Keith's life is literally saved by his gay uncle, the writer Edmund White. Keith soon finds himself transformed as Uncle Ed arranges treatment for Keith's disfiguring acne, enrolls him in prep school, and instructs his nephew in a worldly view ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: My Guru and His Disciple

Christopher Isherwood: My Guru and His Disciple

USA 2001, 340 pp., brochure, € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
University of Minnesota Press
»>My Guru and His Disciple« is a sweetly modest and honest portrait of Isherwood's spiritual instructor, Swami Prabhavananda, the Hindu priest who guided Isherwood for some thirty years. It is also a book about the often amusing and sometimes painful counterpoint between worldliness and holiness in Isherwood's own life. Sexual sprees, all-night drinking bouts, a fast car ride with Greta ... Weiterlesen

Petra Paterno: Lichterloh

Petra Paterno: Lichterloh

Das Wiener Schauspielhaus unter Hans Gratzer 1978 bis 2001. Ö 2013, 288 S. mit zahlreichen S/W-Fotos, Broschur, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Edition Atelier
Hans Gratzer war ein Theatermann mit Leib und Seele. Sein Lebenswerk war das Schauspielhaus in der Porzellangasse im 9. Bezirk. Er machte Stücke und Stückeschreiber bekannt, die heute groß sind, die aber zu seiner Zeit im deutschsprachigen Raum noch eher Geheimtipps waren. Gratzers großer Traum war der Sprung an die Burg, der jedoch nie Wirklichkeit wurde. Dafür konnte er sich ... Weiterlesen

Wolfgang Förster, Tobias G. Natter, Ines Rieder (H: Der andere Blick

Wolfgang Förster, Tobias G. Natter, Ines Rieder (H: Der andere Blick

Lesbischwules Leben in Österreich. Eine Kulturgeschichte. Ö 2001, 286 S., geb., € 19.90
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Ein Katalog zu einer Ausstellung, die nicht stattgefunden hat, wird nicht alle Tage vorgelegt. Geplant war die Ausstellung zu Europride Wien 2001. Sie fand nicht statt, weil der Herr Hofrat, der das historische Museum der Stadt Wien leitet, entschied, "sein" Museum stünde für eine schwullesbische Kulturgeschichte nicht zur Verfügung. Doch der vorliegende Band dokumentiert, wie großartig die Ausstellung geworden wäre ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang