Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
James Steakley: Die Freunde des Kaisers

James Steakley: Die Freunde des Kaisers

D 2004, 191 S., geb.,  20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 37
Inhalt
1907 bis 1909 erschütterte die sog. Eulenburg-Affäre das wilhelminische Deutschland. Im Zentrum des »Skandals« standen Homosexualitätsvorwürfe gegen engste Vertraute des deutschen Kaisers Wilhelm II., insbesondere gegen Philipp Fürst zu Eulenburg. Bei der Eulenburg-Affäre gibt es deutliche Parallelen zu den Reaktionen auf Oscar Wildes Prozess im Jahrzehnt davor. Karikaturisten stürzten sich auf die politische Sensation und den erotisch-anrüchigen Aspekt der Affäre. Boulevardstücke, Kolportageromane, Lieder und Bildpostkarten weideten die Affäre aus. Für diesen Band wurden Karikaturen aus deutschen und ausländischen Witzblättern dieser Jahre ausgewählt. Diese Karikaturen illustrieren schlaglichtartig die kulturellen, homophoben Normen der Zeit und zeigen, wie Emotionen und Ängste in der Bevölkerung geschürt und ausgeschlachtet wurden.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang