Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Michel Foucault: Die Geständnisse des Fleisches

Michel Foucault: Die Geständnisse des Fleisches

Sexualität und Wahrheit 4. Dt. v. Andrea Hemminger. D 2019, 400 S., geb.,  25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Suhrkamp - Sexualität und Wahrheit 4
Inhalt
Lange nach dem Tod des Autors erscheint der vierte und letzte Band von »Sexualität und Wahrheit«. »Die Geständnisse des Fleisches«, von Foucault noch auf dem Sterbebett vollendet, zeugt von der Ausnahmestellung des schwulen französischen Denkers. Im Mittelpunkt stehen die ethischen Diskussionen der Kirchenväter über das Geschlechtsleben in den frühchristlichen Jahrhunderten. Foucault liest die Predigten und Abhandlungen der Kirchenväter als Dokumente einer Sorge um das Seelenheil - als Zeugnisse der Herausbildung einer neuen Moral, die das Abendland fortan prägen sollten. Insbesondere die Jungfräulichkeit und die Ehe stehen dabei im Fokus der Auseinandersetzungen, die bei Augustinus in eine bis in unsere Gegenwart wirkende Ökonomie der Begierde münden.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang