Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Polyamory«

Polyamory bedeutet, Liebesbeziehungen zu mehr als einem Menschen zur selben Zeit zu haben.
Dabei stellt das polyamore Konzept die Vorstellung in Frage, dass Zweierbeziehungen die einzig erstrebenswerte oder mögliche Form des Zusammenlebens darstellen. Es geht also gerade nicht um Affären und dergleichen neben der einen öffentlich etablierten Zweierbeziehung.
Polyamory will mehr und qualitativ auch etwas anderes sein als freie Liebe (auch ein Löwenherz-Thema) und so wird der Begriff auch weltanschaulich stark in der sozialwissenschaftlichen Diskussion aufgeladen.

Mehr zu Polyamory in der Wikipedia



Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
Tim K. Wiesendanger: Abschied vom Mythos Monogamie

Tim K. Wiesendanger: Abschied vom Mythos Monogamie

Wege zur authentischen Beziehungsgestaltung. D 2018, 224 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
In vielen Beziehungen taucht früher oder später - ob ausgesprochen oder unausgesprochen - das Thema Fremdgehen auf. Doch was heißt es, in einem nicht oberflächlichen Sinn »treu« zu sein? Würde es sich nicht lohnen, eine Neugestaltung des bisherigen Beziehungsmodells zu wagen, ohne dass sich Eifersucht und schlechtes Gewissen aufdrängen? Wieso ist sexuelle Ausschließlichkeit in einer Partnerschaft überhaupt erstrebenswert? Könnten nicht ... Weiterlesen

Axel Neustädter: Open Love

Axel Neustädter: Open Love

The Complete Guide to Gay Open Relationships, Polyamory, and More. D 2018, 176 pp. illustrated, brochure, € 16.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bruno Gmünder - Blaue Reihe
Who do we love? Who can we love? And how many? With »Open Love«, Axel Neustädter explores the possibilities and reveals the secrets of non-monogamous gay love. Fuck buddies, platonic friendships, spiritual partnerships: these are some of the possibilities beyond the traditional monogamous couple. Above all, however, it´s the open relationship that has always posed special challenges for people willing ... Weiterlesen

Axel Neustädter: Offen lieben

Axel Neustädter: Offen lieben

Mehr Spaß mit offenen Beziehungen, Polyamorie und Co. D 2016, 176 S. mit S/W-Abb., Broschur, € 17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bruno Gmünder - Blaue Reihe
Gehören offene Beziehungen zum Erfolgsgeheimnis schwuler Partnerschaften? Von Fickfreundschaft über platonische Liebe bis zur Bruderschaft im Geiste - neben der typischen monogamen Zweierbeziehung gibt es viele Möglichkeiten, sich in verschiedenen Beziehungsformen auszuleben. Offene Beziehungen und polyamouröse Beziehungsstrukturen stellen jedoch Paare bis heute vor vielfältige Herausforderungen. In drei Abschnitten (»Verliebt«, »Verpartnert«, »Offen?«) beantwortet Neustädter wichtige Fragen: Wie öffnet man eine Beziehung ... Weiterlesen

Franklin Veaux / Eve Rickert / Tatiana Gill: More Than Two

Franklin Veaux / Eve Rickert / Tatiana Gill: More Than Two

A Practical Guide to Ethical Polyamory. USA 2014, 496 pp., brochure, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Can you love more than one person? Have multiple romantic partners, without jealousy or cheating? Absolutely! Polyamorous people have been paving the way, through trial and painful error. Now the new book »More Than Two« can help you find your own way. With completely new material and a fresh approach, Franklin Veaux and Eve Rickert wrote »More Than Two« to ... Weiterlesen

Oliver Schott: In Praise of Open Relationships

Oliver Schott: In Praise of Open Relationships

On Love, Sex, Reason, and Happiness. D 2014, 100 pp., Pb, € 8.12
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bertz und Fischer
For most people today, romantic love is tantamount to monogamy. However, the ideal of one true love which lasts forever has long given way to the sobering reality of serial monogamy. The simple fact that a life may comprise more than one love poses a challenge to our established conception of fidelity. Why must one love end when another one ... Weiterlesen

Dossie Easton und Janet W. Hardy: Schlampen mit Moral

Dossie Easton und Janet W. Hardy: Schlampen mit Moral

Eine praktische Anleitung für Polyamorie, offene Beziehungen und andere Abenteuer. Dt. v. Martin Bauer. D 2014, 302 S., Broschur, € 17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
MVG
Warum nur eine(n) lieben, wenn man sie alle haben kann? Liebe und Sex machen glücklich. Darum sollte jeder so viel wie möglich davon haben - und zwar nicht nur mit einem Partner. Die Beziehungspioniere Dossie Easton und Janet Hardy zeigen, wie man erfolgreich - und moralisch einwandfrei - polyamorös leben kann. Wichtig dabei: offene Kommunikation, emotionale Ehrlichkeit und die richtige ... Weiterlesen

Elisabeth Sheff: The Polyamorists Next Door

Elisabeth Sheff: The Polyamorists Next Door

Inside Multiple-Partner Relationships and Families. USA 2015, 325 pp., brochure, € 37.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowman and Littlefield
Marriage and monogamy are not what they used to be, and today many couples are opting to start families before getting married, or deciding not to get married at all. At the same time, gay couples in states that recognize same-sex marriage are getting married in droves. Some people prefer non-monogamy and have relationships that include swinging and polyamory. The ... Weiterlesen

Felix Ihlefeldt: Wenn man mehr als einen liebt

Felix Ihlefeldt: Wenn man mehr als einen liebt

Polyamorie und andere Formen, Beziehungen freier zu gestalten - Frauen und Männer erzählen. D 2012, 301 S., Broschur, € 10.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Schwarzkopf und Schwarzkopf
Die Neuauflage des »Klassikers« zum Thema Polyamorie - in diesem Buch kommen Männer und Frauen zu Wort, deren Beziehungsleben sich vom Mainstream monogamer Zweierbeziehungen abhebt und die freiere Konzepte der Liebe mit Absicht und Erfolg seit längerem leben - die sich auch nicht auf ein einfaches, sexuelles Austoben beschränken lassen. Der Autor hat dazu biografisch angelegte Interviews mit diesen Männern ... Weiterlesen

Imre Hofmann und Dominique Zimmermann: Die andere Beziehung

Imre Hofmann und Dominique Zimmermann: Die andere Beziehung

Polyamorie und Philosophische Praxis. D 2012, 149 S., Broschur, € 13.16
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Schmetterling Verlag
»Die andere Beziehung« ist das vorläufige Ergebnis einer Reihe gemeinsamer Veranstaltungen der AutorInnen zum Thema »alternative Modelle von Liebesbeziehungen«. Versucht wurde hierin die aufgestellten Thesen einer Kritik und dem Input von Teilnehmenden auszusetzen und gegebenenfalls Konzepte neu zu überdenken. Eine sich schnell und stetig wandelnde Gesellschaft wirft immer neue Fragen zur Beziehungsführung auf. Die Philosophische Praxis kann diese Optionen und ... Weiterlesen

Cornelia Jönsson und Simone Maresch: 111 Gründe, offen zu lieben

Cornelia Jönsson und Simone Maresch: 111 Gründe, offen zu lieben

Ein Loblied auf offene Beziehungen, Polyamorie und die Freundschaft. D 2010, 299 S., Broschur, € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Schwarzkopf und Schwarzkopf
Polyamorie ist eine zeitgemäße Weiterentwicklung der romantischen Liebe unter Weglassung unschöner Erscheinungen wie Doppelleben, Betrug, Vernichtung von Familienstrukturen durch unvermeidliche Verliebtheiten oder Verzicht auf weiteres erotisch-romantisches Glück mit anderen. Das traditionelle Beziehungskonzept mit zwei Menschen, die sich ein Leben lang im Herzen und im Bett genügen, passt in der heutigen Zeit für viele einfach nicht mehr. Jeder Mensch hat viele ... Weiterlesen

Oliver Schott: Lob der offenen Beziehung

Oliver Schott: Lob der offenen Beziehung

Über Liebe, Sex, Vernunft und Glück. Sexual Politics I. D 2010, 107 S., Pb, € 8.12
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
In der heutigen Gesellschaft genießt Monogamie als Beziehungsmodell eine selten hinterfragte Monopolstellung. Dabei hat sich das romantische Ideal »ewiger Liebe« als nicht sehr realitätsnah erwiesen und musste auf breiter Front der eher ernüchternden Praxis serieller Monogamie Platz machen. Ohne die Illusion, es könnte nur eine einzige wahre Liebe geben, beginnt der Sinn von Treue fragwürdig zu werden. In »Sexual Politics ... Weiterlesen

Thomas Schroedter, Christina Vetter: Polyamory

Thomas Schroedter, Christina Vetter: Polyamory

Eine Erinnerung. D 2010, 168 S., Broschur, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Schmetterling Verlag
In den 60er Jahren entstand in den USA der Begriff der Polyamory. In unseren Breiten ist eine Diskussion zu diesem Thema erst in den vergangenen 10 Jahren in Gang gekommen. Der Begriff bezeichnet ein Beziehungsgeflecht, in dem mehrere Liebesbeziehungen gleichzeitig, verantwortungsvoll, ehrlich, offen und verbindlich entwickelt und gelebt werden. Mitte des 19. Jahrhunderts gab es die Free-Love-Bewegung, in deren Zentrum ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang