Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »James Baldwin«

James Baldwin
(* 2. August 1924; † 1. Dezember 1987) war einer der bedeutendsten schwulen und afroamerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts.
Seine Erzählungen sind berühmt für den persönlichen Stil, in dem Fragen der Identität von Schwarzen und Schwulen zur Sprache kommen, lange bevor die soziale, kulturelle oder politische Gleichstellung dieser Gruppen erkämpft wurde.

Mehr Informationen über James Baldwin in der Wikipedia



Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
James Baldwin: Von dieser Welt

James Baldwin: Von dieser Welt

Dt. v. Miriam Mandelkow. D 2018, 320 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
DTV
»Von dieser Welt« - der erste Roman des schwulen schwarzen US-Autors - erschien 1953 und war autobiografisch geprägt. John Grimes ist ein schwarzer, empfindsamer Junge aus Harlem, sexuell unschlüssig, seine einzige Waffe zur Selbstverteidigung ist sein Verstand. Aber was nützt es, von den weißen Lehrern gefördert zu werden, wenn der eigene Vater einem tagtäglich predigt, man sei hässlich und wertlos, ... Weiterlesen

Raoul Peck (R): I Am Not Your Negro

Raoul Peck (R): I Am Not Your Negro

USA 2016, engl. OF, dt. UT, 93 min., € 16.90
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Als der schwarze schwule US-Schriftsteller James Baldwin im Dezember 1987 starb, hinterließ er ein Manuskript, in dem er sich persönlich mit den Biografien dreier enger Freunde auseinandersetzt, die alle bei Attentaten ermordet wurden: Martin Luther King, Malcolm X und Medgar Evers. Die persönlichen Erinnerungen an die drei Bürgerrechtler verknüpft Baldwin mit einer Reflektion der eigenen, schmerzhaften Lebenserfahrung als schwuler Schwarzer ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

David Leeming: James Baldwin

David Leeming: James Baldwin

USA 2015, 443 pp. with b/w photographs, brochure, € 18.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Arcade
James Baldwin was one of the great writers of the 20th century. In works that have become part of the American canon - »Go Tell It on a Mountain«, »Giovanni´s Room«, »Another Country«, and »The Fire Next Time« - he explored issues of race and racism in America, class distinction, and homosexuality. As a gay, African American writer who was ... Weiterlesen

James Baldwin: Giovannis Zimmer

James Baldwin: Giovannis Zimmer

Dt. v. A. Kaun u. H.H. Wellmann. D 2015, 208 S., geb., € 0.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Eder und Bach
James Baldwin - der schwule schwarze US-Autor und wichtigster Vertreter der Harlem Renaissance - betrat mit seinem zweiten Roman Neuland: in bislang unbekannter Deutlichkeit behandelte er in »Giovannis Zimmer« das Thema Homosexualität und schuf damit ein Stück des heutigen schwulen Kanons. Im Paris der 1950er Jahre kommt ein junger Amerikaner an, der bei der Rückkehr in die Heimat heiraten soll. ... Weiterlesen
Titel derzeit nicht lieferbar - Nachdruck ist geplant.

James Baldwin: Jimmy's Blues and Other Poems

James Baldwin: Jimmy's Blues and Other Poems

USA 2014, 92 pp., brochure, € 18.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Beacon
All of the published poetry of James Baldwin, including six significant poems previously only available in a limited edition. Baldwin's earliest writing was in poetic form, and Baldwin considered himself a poet throughout his lifetime. This new collection presents James Baldwin the poet, including all nineteen poems from »Jimmy's Blues,« as well as all the poems from a limited-edition volume ... Weiterlesen

Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Kleist, Kafka und andere Außenseiter der Literatur. D 2012, 79 S., E-Book, (Format epub), € 9.99
Keine Versandkosten für E-Books
Männerschwarm
Der Verleger des Hamburger Männerschwarm-Verlages Joachim Bartholomae versucht in diesem kleinen Büchlein durch die Außenseiterperspektive eine abweichende Sichtweise auf schwule Autoren zu erarbeiten. Er beginnt - nicht zufällig - mit Heinrich von Kleist, der den Außenseiter in der deutschsprachigen Literatur quasi »erfunden« hat. Von ihm ausgehend arbeitet er sich über Oscar Wilde, Thomas Mann und James Baldwin zur Moderne vor, ... Weiterlesen

Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Kleist, Kafka und andere Außenseiter der Literatur. D 2012, 79 S., Broschur, € 8.22
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
Der Verleger des Hamburger Männerschwarm-Verlages Joachim Bartholomae versucht in diesem kleinen Büchlein durch die Außenseiterperspektive eine abweichende Sichtweise auf schwule Autoren zu erarbeiten. Er beginnt - nicht zufällig - mit Heinrich von Kleist, der den Außenseiter in der deutschsprachigen Literatur quasi »erfunden« hat. Von ihm ausgehend arbeitet er sich über Oscar Wilde, Thomas Mann und James Baldwin zur Moderne vor, ... Weiterlesen

Christopher Bram: Eminent Outlaws

Christopher Bram: Eminent Outlaws

The Gay Writers Who Changed America. USA 2012, 372 pp., hardbound, € 28.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hachette
In the years following WWII a group of gay writers established themselves as major cultural figures in American life. Truman Capote, the enfant terrible, whose finely wrought fiction and nonfiction captured the nation's imagination. Gore Vidal, the wry, withering chronicler of politics, sex, and history. Tennessee Williams, whose powerful plays rocketed him to the top of the American theater. James ... Weiterlesen

James Baldwin: The Cross of Redemption: Uncollected Writings

James Baldwin: The Cross of Redemption: Uncollected Writings

USA 2011, 400 pp., brochure, € 18.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
A gathering of essays, articles, polemics, reviews, and interviews that have never before appeared in book form. James Baldwin was one of the most brilliant and provocative literary figures of the past century, renowned for his fierce engagement with issues haunting our common history and his gay classic »Giovanni's Room«. In »The Cross of Redemption« we have Baldwin discoursing ... Weiterlesen

Devon W. Carbado, Dwight A. McBride and Donald Wei: Black Like Us

Devon W. Carbado, Dwight A. McBride and Donald Wei: Black Like Us

A Century of Lesbian, Gay and Bisexual African American Fiction. USA 2011, 555 pp., brochure, € 21.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Cleis - Gay and Lesbian Studies
Showcasing the work of literary giants like Langston Hughes, James Baldwin, Audre Lorde and writers whom readers may be surprised to learn were »in the life«, »Black Like Us« is a comprehensive collection of fiction by African American lesbian, gay and bisexual writers - from the Harlem Renaissance to the Great Migration of the Depression era, from the postwar civil ... Weiterlesen

Herb Boyd: Baldwin's Harlem

Herb Boyd: Baldwin's Harlem

USA 2008, 244 pp., brochure, € 12.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Although James Baldwin left his native Harlem as a young man and returned only for occasional visits, the New York neighborhood was a recurring theme in his essays and novels. His junior high French teacher may have inspired Baldwin's later Paris sojourn and his first literary efforts, and Baldwin shared a stormy relationship with another Harlem Renaissance progenitor, poet Langston ... Weiterlesen

James Baldwin: The Fire Next Time

James Baldwin: The Fire Next Time

USA 2007, 89 pp., pb, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Penguin USA
»The Fire Next Time« galvanized the US nation and gave passionate voice to the emerging civil rights movement. At once a powerful evocation of James Baldwin's early life in Harlem and a disturbing examination of the consequences of racial injustice, the book is an intensely personal and provocative document. It consists of two »letters,« written on the occasion of the ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang