Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Joachim Bartholomae: Aschenbachs Vermächtnis

Joachim Bartholomae: Aschenbachs Vermächtnis

Thomas Manns Novelle »Der Tod in Venedig« und ihr Echo in der Literaturgeschichte. D 2019, 160 S., Broschur, € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm
In seiner Erzählung »Der Tod in Venedig« beschreibt Thomas Mann zu Beginn des 20. Jahrhunderts das Ende der durchgeistigten Kulturtradition in Europa. Sein Szenario - ein ausgebrannter Mann zieht sich auf eine Urlaubsinsel zurück und verstrickt sich in eine unmögliche Liebe - wurde seitdem fast überall auf der Welt von Dichterkollegen und -kolleginnen aufgegriffen und weiterentwickelt, von Sylvia Townsend-Warner über ... Weiterlesen

Joachim Bartholomae (Hg.): Das Wunder Winckelmann - ein Popstar im 18. Jahrhundert

Joachim Bartholomae (Hg.): Das Wunder Winckelmann - ein Popstar im 18. Jahrhundert

Ein Lesebuch. D 2016, 200 S., Broschur, € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm
Johann Joachim Winckelmann (1717-1768) war der vermutlich berühmteste Deutsche seiner Zeit. Vor allem sein Leben, sein mühsamer Weg vom Schusterjungen zum Präsidenten der Altertümer Roms, und seine Begeisterung für die Schönheit griechischer Kunst faszinierte nicht nur adelige Sammler, sondern auch die gerade entstehende bürgerliche Öffentlichkeit. Als »deutscher Grieche« wurde sein Hang zur »griechischen Liebe« und einem rein männlichen Schönheitsideal allenthalben ... Weiterlesen

Chrisopher Keppel / Joachim Bartholomae: »Schlaffe Ghaselen« und »Knoblauchgeruch«

Chrisopher Keppel / Joachim Bartholomae: »Schlaffe Ghaselen« und »Knoblauchgeruch«

Platen, Immermann und Heine streiten über freche Juden, warme Brüder und wahre Poesie. D 2012, 247 S., Broschur, € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm
Homophobie trifft auf Antisemitismus: Im 19. Jahrhundert war die Literatur der Angelpunkt des gebildeten Lebens. Doch feinfühlig ging es dabei mitnichten zu. Mit welchem Ingrimm die Dichter Immermann, Platen und Heine aufeinander eingedroschen haben, war aber selbst damals nur schwer verständlich. Graf Platen beschimpft Heine als schamlosen Juden, Immermann und Heine kanzeln Platen als Phrasendreschmaschine ab und rümpfen über seine ... Weiterlesen

Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Joachim Bartholomae: Wie der Keim einer Südfrucht im Norden

Kleist, Kafka und andere Außenseiter der Literatur. D 2012, 79 S., Broschur, € 8.22
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
Der Verleger des Hamburger Männerschwarm-Verlages Joachim Bartholomae versucht in diesem kleinen Büchlein durch die Außenseiterperspektive eine abweichende Sichtweise auf schwule Autoren zu erarbeiten. Er beginnt - nicht zufällig - mit Heinrich von Kleist, der den Außenseiter in der deutschsprachigen Literatur quasi »erfunden« hat. Von ihm ausgehend arbeitet er sich über Oscar Wilde, Thomas Mann und James Baldwin zur Moderne vor, ... Weiterlesen

Joachim Bartholomae (Hg.): Jagdfieber

Joachim Bartholomae (Hg.): Jagdfieber

D 2011, 152 S., Pb, € 12.85
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Rote Reihe
Eine Geflügelschere mag bei manchen Männern unbehagliche Gedanken auslösen, doch wer Detlev Meyers »Bericht an einen fernen Freund« gelesen hat, wird diesen Küchengegenstand mit einem ganz anderen Auge betrachten. Acht Autoren erzählen in diesem erotischen Sammelband über Dinge, die hinter verschlossenen Türen stattfinden. Lutz Büge, Jörg Feiertag, Walter Foelske und Tilman Janus gewinnen neben Detlev Meyer dem Jagdfieber oft verblüffende ... Weiterlesen

Joachim Bartholomae (Hg.): Pauls Bücher - Tagebücher einer SM-Beziehung

Joachim Bartholomae (Hg.): Pauls Bücher - Tagebücher einer SM-Beziehung

D 2010, 367 S., Broschur, € 17.48
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Pauls Bücher
Abseits einer auf pure Stimulation gerichteten, aber eher konstruiert ordinären Sprache versuchen Pauls Bücher einen ehrlichen, ungeschminkten Einblick in die Gefühls- und Lebenswelten schwuler Sadomasochisten zu gewähren. Die ursprünglichen drei Tagebücher, die hier nun leicht gestrafft und dafür erstmals zusammen in einem Band vorliegen, zeigen, wie schwuler SM als konkrete Verhaltensweise in Sexualität und Alltag verwirklicht werden kann. Die beiden ... Weiterlesen

Joachim Bartholomae (Hg.): Prinzen unterwegs

Joachim Bartholomae (Hg.): Prinzen unterwegs

Ein Lesebuch. D 2007, 255 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
Schwule Locations - egal ob Bar oder Disco - sind ein Ort der Hoffnung, geht man doch dorthin, um unter den vielen neuen Gesichtern vielleicht genau den Traumprinzen zu entdecken, auf den man schon so lange gewartet hat. Und so sitzt man am Tresen, trinkt sein Bier und wartet gespannt auf diejenigen, die heute an einem vorbeiziehen werden. So oder ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang