Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
James Baldwin: Nach der Flut das Feuer

James Baldwin: Nach der Flut das Feuer

Dt. v. Miriam Mandelkow. D 2019, 128 S., geb.,  18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Inhalt
Ein Schwuler und Schwarzer - James Baldwin wurde mit zehn Jahren zum ersten Mal Opfer weißer Polizeigewalt. 30 Jahre später, 1963, schrieb sich Baldwin dieses Erlebnis von der Seele - Ergebnis »Nach der Flut das Feuer«. Für die US-amerikanische Gesellschaft der 1960er Jahre wirkte dieser Roman wie ein Schock. Baldwin ruft dazu auf, dem rassistischen Albtraum, der die Weißen ebenso plage wie die Schwarzen, gemeinsam ein Ende zu setzen. Ein Ruf, der heute wieder sein ganzes provokatives Potenzial entlädt: »Die Welt ist nicht länger weiß, und sie wird nie mehr weiß sein.«
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang