Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: < zurück  1 2 3 4 5 weiter >
Bodo Kirchhoff: Eros und Asche

Bodo Kirchhoff: Eros und Asche

Ein Freundschaftsroman. D 2012, 278 S., Pb, € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Männerfreundschaft - ein homoerotischer Grundtopos, der hier aus heterosexueller Perspektive thematisiert wird. Autobiografisch packt der Autor in Romanform eine Freundschaft an, die keine Zukunft mehr hat, weil der langjährige, beste Freund M. aus der Schulzeit inzwischen verstorben ist. Der Autor stößt in seiner Familie - sowohl bei der Frau als auch beim halbwüchsigen Sohn - auf Unverständnis, wie man als ... Weiterlesen

Markus Beckedahl und Falk Lüke: Die digitale Gesellschaft

Markus Beckedahl und Falk Lüke: Die digitale Gesellschaft

Netzpolitik, Bürgerrechte und die Machtfrage. D 2012, 219 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Das Digitale ist zu einem zentralen Bestandteil unserer Lebenswirklichkeit geworden. Es berührt heute alle - selbst diejenigen, die nicht im Internet »drinnen« sind. Damit einher geht ein fundamentaler gesellschaftlicher Wandel - dabei ist noch längst nicht geklärt, auf welchen rechtlichen, politischen und gesellschaftlichen Grundlagen die digitale Welt von morgen stehen soll. Dafür verantwortlich sind mangelnde Kompetenz in Politik und Wirtschaft ... Weiterlesen

Ulrich Raulff: Kreis ohne Meister

Ulrich Raulff: Kreis ohne Meister

D 2012, 544 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
»Auch Totsein ist eine Kunst« - verkündete einmal der George-Jünger Max Kommerell. Auch in dieser Kunst war Stefan George ein Meister. Wo andere Dichter eine Rezeptionsgeschichte haben, da hat er ein ganzes Nachleben. Samt Apostelgeschichte. Nach der wirklich umfassenden Biografie Georges von Thomas Karlauf widmet sich nun Ulrich Raulff der noch unbeackerten posthumen Biografie des Dichters und stößt dabei auf ... Weiterlesen

Philippe Besson: Venice Beach

Philippe Besson: Venice Beach

Dt. v. Caroline Vollmann. D 2012, 180 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Ein scheinbar belangloser Mordfall in Hollywood: Mitten im reichen Villenviertel wird die Leiche eines schwulen Strichers gefunden. Entgegen der Erwartung des ermittelnden Polizisten lässt sich der Fall jedoch nicht rasch abschließen: Keine Zeugen, kein Motiv, keiner scheint den toten Jungen auch nur zu vermissen. Lediglich das Adressbuch des Toten könnte Hinweise geben. Darin findet sich auch der Name Jack Bell, ... Weiterlesen

Joyce Carol Oates: Sexy

Joyce Carol Oates: Sexy

Die Geschichte einer Verleumdung. Dt. v. Birgitt Kollmann. D 2011, 233 S., Pb, € 9.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Darren ist schüchtern, aber beliebt, gut aussehend, freundlich, ein Kumpeltyp. Und - darüber sind sich alle einig - er ist sexy. Er weckt Interesse, das er nicht steuern kann und verwirrend findet. Nur mutig ist er nicht gerade. Als die Jungs aus seiner Clique seinen Englischlehrer verleumden, ihm eine Missbrauchsgeschichte anhängen wollen, versucht sich Darren einfach nur herauszuhalten. Weil er ... Weiterlesen

Nick Burd: Die Wonnen der Gewöhnlichkeit

Nick Burd: Die Wonnen der Gewöhnlichkeit

Dt. v. Wolfram Ströle. D 2011, 319 S., Broschur, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Im letzten Sommer, bevor's ins College geht, ist Dade Hamiltons Stimmung intensiv und aufgeladen: er ist total verliebt - und schert sich einen Dreck darum, was Andere davon halten. Lucy, seine schlagfertige Nachbarin, hat ihn darauf gebracht, worauf es im Leben ankommt: Glück und den Mut zu haben, zu sich selbst und zu den Anderen ehrlich zu sein. Dade hat ... Weiterlesen

Hallgrímur Helgason: 101 Reykjavik

Hallgrímur Helgason: 101 Reykjavik

Dt. v. K.-L. Wetzig. D 2011, 440 S., Pb, € 11.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Was macht man in einem Winter in einem Land, in dem die Sonne nicht scheint, in dem es dauernd schneit und in dem sich selbst die Gespenster zu Tode langweilen? Der 28jährige Hlynur vergammelt förmlich in seinem Bett, surft im Internet, zieht sich Pornos rein und weiß nichts Richtiges mit sich selbst anzustellen. Er lebt noch bei seiner Mutter, geht ... Weiterlesen

Marguerite Yourcenar: Ich zähmte die Wölfin

Marguerite Yourcenar: Ich zähmte die Wölfin

D 2010, 320 S., Pb, € 11.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
In seiner Villa in Tibur schreibt der sechzigjährige Kaiser Hadrian an seinen Adoptivenkel, den späteren Herrscher Marc Aurel. Was er dem siebzehnjährigen Jüngling mitteilt, gleicht einem reflexiven Selbstgespräch, ist ein Versuch des alternden Mannes, die wechselnden Masken und Gesichter des eigenen Ich zu erkunden: Hadrian wurde als Provinzler im westlichsten Teil des Reichs, in Spanien geboren. Der Eroberungswut seines Vorgängers ... Weiterlesen

Hans Pleschinski: Ludwigshöhe

Hans Pleschinski: Ludwigshöhe

D 2010, 583 S., Pb, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Clarissa, Monika und Ulrich sollen das Vermögen ihres Onkels erben – und das ist so richtig viel. Doch die drei bekommen das Erbe nur, wenn sie die Villa ihres Onkels im Münchner Ortsteil Ludwigshöhe zu einem Hospiz für Selbstmordwillige machen, ihnen nicht nur Kost und Logis gewähren, sondern ihnen auch nützliche Hilfsmittel für den letzten Schritt bereit stellen. Clarissa, die ... Weiterlesen

Hans Pleschinski: Ludwigshöhe

Hans Pleschinski: Ludwigshöhe

D 2010, 583 S., Pb, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Die Geschwister Ulrich, schwuler Strickwarendesigner, Monika, lesbischer Liza Minelli Look-alike, und Clarissa, erfolgverwöhnte Business-Hetera, haben die Chance auf ein phantastisches Erbe. Doch das Testament verfügt, dass sie nur dann erben sollen, wenn sie die Münchner Villa des Erblassers als Heim für Selbstmordwillige betreiben - und diesen auch Hilfestellung beim letzten Entschluss leisten. Doch je mehr sich die Villa füllt, umso ... Weiterlesen

Colm Tóibín: Mütter und Söhne

Colm Tóibín: Mütter und Söhne

Dt. v. G. & D. Bandini. D 2010, 286 S., Pb, € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Das Verhältnis zwischen Söhnen und den Frauen, die sie geboren haben, ist stets ein besonderes - selbst dann wenn die Jungs längst erwachsen und flügge geworden sind. Die mentale Nabelschnur lässt sich nicht durchtrennen. Der besonderen Beziehung zwischen Müttern und ihren Söhnen ist dieser Erzählband von Colm Tóibín gewidmet. Eine alte Frau erfährt, dass ihr Sohn, ein Priester, unter dem ... Weiterlesen

Christian Kracht: Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten

Christian Kracht: Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten

D 2010, 149 S., Pb, € 9.15
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Die Weltgeschichte verläuft hier anders. Und nichts ist besser: 1917 besteigt Lenin nicht den plombierten Wagen nach St. Petersburg. Die russische Revolution findet nicht statt. Stattdessen kommt es in der Schweiz zum kommunistischen Umsturz. Die Schweiz wird zur Sowjetrepublik. Und die Geschichte des 20. Jahrhunderts nimmt einen anderen Verlauf - jedenfalls nicht den, den wir zu kennen glauben. Aus dem ... Weiterlesen

Edda Ziegler: Verboten - verfemt - vertrieben

Edda Ziegler: Verboten - verfemt - vertrieben

Schriftstellerinnen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus. D 2010, 363 S., Broschur, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Erst Anfang des 20. Jahrhunderts begannen im deutschsprachigen Raum Frauen die literarische Szene zu erobern. Doch unter der Naziherrschaft sollte ihr Einfluss zurückgedrängt werden. Die Karrieren vieler deutschsprachiger Autorinnen fand ein jähes Ende. Ihre Werke wurden verboten. Viele wurden vertrieben, weil sie einer nicht genehmen politischen Überzeugung anhingen, weil ihre Art zu schreiben, den Nazis missfiel oder weil sie Jüdinnen ... Weiterlesen

Hans Pleschinski: Verbot der Nüchternheit

Hans Pleschinski: Verbot der Nüchternheit

Kleines Brevier für ein besseres Leben. D 2009, 270 S., Pb, € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Der Autor von »Bildnis eines Unsichtbaren« und »Brabant« wendet sich wieder der deutschen Geschichte zu. Anstatt sich der apokalyptisch-weltverneinenden, jüngeren Geschichte zuzuwenden, macht er einen großen Sprung durch die deutsche Kulturlandschaft und belebt in seinen Erzählungen und Aufsätzen - von fiktionalen bis hin zu autobiografischen Passagen - den helleren, weltläufigeren Barock wieder für die Gegenwart neu. Dabei versucht er »undeutsch« ... Weiterlesen

Johannes Kunisch: Friedrich der Große

Johannes Kunisch: Friedrich der Große

D 2008, 624 S., Broschur, € 17.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Friedrich der Große steht heute exemplarisch für viele der Dinge, die uns an Preußen unheilvoll und fast dämonisch erscheinen. Vieles davon lässt sich mit Friedrichs schwieriger Kindheit und Jugend erklären. Besonders spannungsvoll gestaltete sich das Verhältnis des feinsinnigen (und schwulen) Prinzen mit seinem Vater Friedrich Wilhelm I. - eine von Haus aus verkrachte Beziehung, die schließlich in der Hinrichtung von ... Weiterlesen

Joyce Carol Oates: Sexy

Joyce Carol Oates: Sexy

Dt.v. Birgitt Kollmann. D 2008, 233 S., Pb, € 8.12
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Darren ist schüchtern, aber beliebt, gutaussehend, freundlich, ein Kumpeltyp. Und - darüber sind sich alle einig - er ist sexy. Er weckt Interesse, das er nicht steuern kann und verwirrend findet. Nur mutig ist er nicht gerade. Als die Jungs aus seiner Clique seinen Englischlehrer verleumden, ihm eine Missbrauchsgeschichte anhängen wollen, versucht sich Darren einfach nur herauszuhalten. Weil er niemanden ... Weiterlesen

Jonathan Harr: Der verschollene Caravaggio

Jonathan Harr: Der verschollene Caravaggio

Dt. v. Gabriele Bonhoeffer. D 2008, 279 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
In den Kellerarchiven einer Marchesa stoßen die beiden Studentinnen Francesca Cappelletti und Laura Testa auf eine kunstgeschichtliche Sensation: dort entdecken sie Hinweise, die den Verbleib des seit 200 Jahren für verloren gehaltenen Caravaggio-Gemäldes »Die Gefangennahme Christi« aufklären könnten. Die Suche nach dem Gemälde entpuppt sich schnell als Odyssee, die die beiden Studentinnen quer durch ganz Europa führt und die durchaus ... Weiterlesen

John W. Earl of Rochester: Der beschädigte Wüstling

John W. Earl of Rochester: Der beschädigte Wüstling

Dt.v. Christine Wunnicke. D 2008, 192 S., Pb, € 9.15
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Am liederlichsten Königshof, den England je zu finanzieren hatte, entfaltete Rochester sein Talent als charmanter Unhold und Spötter. Seine respektlosen und freizügigen Verse machten ihn zum berühmtesten Libertin des englischen Barock. Selten war er nüchtern, verkleidete sich ständig und hatte unzählige Affären mit Frauen und Männern. Mit 33 Jahren starb er an der Syphilis, am Sterbebett sein testamentarisch reich bedachter ... Weiterlesen


Seiten: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang