Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien


Samuel Coenigsberg: Im Aufwind nach dem Que(e)rflug

Samuel Coenigsberg: Im Aufwind nach dem Que(e)rflug

Que(e)rflug II. Vom Lebenswandel eines schwulen Vaters. Ö 2022, 336 S., Broschur, € 14.90
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Epubli
Als spät geouteter schwuler Vater und den folgenschweren Ereignissen in »Que(e)rflug« führt Levy Bergman in sein neues, wenn auch einsames Dasein. Er verliebt sich in Canim, erkrankt an Krebs und glaubt danach weder an sich selbst, noch an die Kraft der Liebe oder an einen barmherzigen Gott. Im Zweifel, ob er jemals wieder seiner Tochter Suzanne und seinem Sohn Maurice ... Weiterlesen

Samuel Coenigsberg: Que(e)rflug I

Samuel Coenigsberg: Que(e)rflug I

Von der Lebenswandlung eines schwulen Vaters. Ö 2022, 371 S., Broschur, € 14.90
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Epubli
In »Que(e)rflug« schildert Samuel Coenigsberg die Lebensgeschichte von Levy Bergman, dem zweiten Sohn einer Arbeiterfamilie mit Migrationshintergrund. Verstörende Traumata aus seiner Kindheit beeinflussen fortan und nachhaltig sein grundlegendes Lebensgefühl. Derart geprägt entwickeln sich Lebensbilder, denen er durch seine Instabilität und gelernte Unaufrichtigkeit nicht gerecht werden kann, besonders nicht als späterer Familienvater. Unbeabsichtigt verstrickt er sich in riskante Doppelleben und infiziert ... Weiterlesen

Jad Turjman: Wenn der Jasmin Wurzeln schlägt

Jad Turjman: Wenn der Jasmin Wurzeln schlägt

Ö 2022, 254 S., geb., € 25.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Residenz
Der schwule syrische Autor Jad Turjman erzählt, wie es ihm erging, nachdem seine Flucht aus Syrien gelang und er in Österreich eine neue Heimat fand. In seiner Reflexion über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Kulturen erzählt Jad Turjman, in welche Fettnäpfchen ein Syrer durch den Mangel an Sprachkenntnissen treten kann und mit welchen Rassismen er konfrontiert ist. Turjman fragt, wie ... Weiterlesen

Andrej Seuss: Der Vice-Malik

Andrej Seuss: Der Vice-Malik

Hans-Adalbert von Maltzahn, Berliner Bohème und Pariser Exil. D 2022, 332 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 24.70
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Vergangenheitsverlag
Als »Vize-Malik« und »Herzog von Leipzig« taucht er in Else Lasker-Schülers Erzählungen auf. Aus konservativem adeligem Hause, schwul, Pazifist, links - und wichtiger Akteur der Berliner Bohème der frühen 1920er Jahre und des Exils in Paris nach 1933: Hans-Adalbert von Maltzahn. Erstmals wird sein schillerndes wie prekäres Leben dokumentiert. Als Autor schlug er sich kultiviert durchs Leben und machte sich ... Weiterlesen

Wolfgang Voigt / Uwe Bresan (Hg.): Schwule Architekten - Gay Architects

Wolfgang Voigt / Uwe Bresan (Hg.): Schwule Architekten - Gay Architects

Verschwiegene Biografien vom 18. bis zum 20.Jh. D 2022, 304 S. mit zahlreichen S/W-Abb., Broschur, € 41.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wasmuth und Zohlen
Homosexualität ist in der Architekturgeschichte noch immer ein Tabuthema. Wenn historische Architektenpersönlichkeiten außerhalb der heterosexuellen Norm gelebt haben, wird ihr Privatleben gern in mysteriöses Dunkel getaucht. Solange Strafgesetze Bestand hatten, war die soziale Existenz konstant gefährdet und das Versteckspiel war eine Notwendigkeit. Zur Absicherung bedurfte es defensiver Strategien. Um diese Außenseiter der Vergangenheit aufzuspüren, müssen die historischen Quellen queer gelesen ... Weiterlesen

Rudi Dolezal: My Friend Freddie

Rudi Dolezal: My Friend Freddie

D 2022, 300 S., Broschur, € 17.90
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Darling Books
Rudi Dolezahl gehörte zum engsten Freundeskreis Freddie Mercurys – in diesem Buch erzählt er Erlebnisse, Begebenheiten und Anekdoten, von denen wir bislang nichts gehört hatten. Rudi Dolzahl war so etwas wie Freddie Mercurys »persönlicher Filmemacher« und zugleich Produzent etlicher legendärer Produktionen von Queen. Dieses Buch schaut hinter die Kulissen, erzählt von den Tourneen (von Wien über München, London, New York, ... Weiterlesen

Torsten Poggenpohl: Einfach ich

Torsten Poggenpohl: Einfach ich

Schwul. Bipolar. Positiv. D 2022, 466 S., Broschur, € 20.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Books on Demand
Die Doppeldiagnose HIV und bipolare Störung katapultiert Torsten Poggenpohl aus einem gut bürgerlichen Leben an den Abgrund der Gesellschaft. In diesem Buch lädt er ein, ihn auf die Reise durch seine manischen Gedanken zu begleiten. Ob tiefste Depression, oder die panische Angst vor dem Verlust seines Genies, alles breitet er schonungslos offen und ehrlich aus, bevor er den Leser mit ... Weiterlesen

Ralf Jörg Raber: Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn

Ralf Jörg Raber: Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn

Paul O'Montis- Biografie eines Vortragskünstlers. D 2022, 272 S., Broschur, € 22.70
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Metropol
Paul O'Montis (1894-1940) gehörte in den "Goldenen Zwanziger Jahren" zu den Stars des deutschsprachigen Pop, vor allem der Kabarett- und Kleinkunstszene. Die größten europäischen Schallplattenfirmen seiner Zeit hatten ihn unter Vertrag, seine Schlager und Chansons liefen im Radio, dort war er auch live zu hören. Er tourte durch halb Europa, verzauberte sein Publikum sowohl in Großstädten als auch in der ... Weiterlesen

Kay Schiller: Der schnellste Jude Deutschlands

Kay Schiller: Der schnellste Jude Deutschlands

Alex Natan (1906-1971). D 2022, 424 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wallstein
Ein deutsch-jüdischer Spitzensportler und Intellektueller im Zeitalter der Extreme: Alex Natan - jüdisch-deutscher, schwuler Spitzenleichtathlet und Journalist - ist eine noch kaum beleuchtete, doch faszinierende Persönlichkeit: Der homosexuelle Spitzensportler war 100-Meter-Sprint-Staffelweltrekordler, studierte bei Alfred Weber in Heidelberg, setzte sein Leben im Widerstand gegen den Nationalsozialismus aufs Spiel, war in einen mysteriösen Kriminalfall im Londoner Exilmilieu verwickelt, durchlitt vier entbehrungsreiche Jahre ... Weiterlesen

Seán Hewitt: All Down Darkness Wide

Seán Hewitt: All Down Darkness Wide

UK 2022, 208 pp., hardbound, € 24.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Jonathan Cape
When Seán meets Elias, the two fall headlong into a love story. But as Elias struggles with severe depression, the couple comes face-to-face with crisis. Wrestling with this, Seán Hewitt delves deep into his own history, enlisting the ghosts of queer figures and poets before him. From a 19th-century cemetery in Liverpool to the pine forests of Gothenburg, Hewitt plumbs ... Weiterlesen

Harvey Fierstein: I Was Better Last Night

Harvey Fierstein: I Was Better Last Night

A Memoir. UK 2022, 386 pp. with numerous b/w photographs, hardbound, € 36.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Knopf
A poignant and hilarious memoir from the cultural icon, gay rights activist, and four-time Tony Award-winning actor and playwright, revealing never-before-told stories of his personal struggles and conflict, of sex and romance, and of his fabled career. Harvey Fierstein's legendary career has transported him from community theater in Brooklyn, to the lights of Broadway, to the absurd excesses of Hollywood ... Weiterlesen

Colton Haynes: Miss Memory Lane

Colton Haynes: Miss Memory Lane

A Memoir. USA 2022, 256 pp., brochure, € 29.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Atria
In 2018, Colton Haynes woke up in a hospital. He'd had two seizures, lost vision in one eye, almost ruptured a kidney, and been put on an involuntary psychiatric hold. Not yet 30, he knew he had to take stock of his life and make some serious changes if he wanted to see his next birthday. As he worked towards ... Weiterlesen

John Neumeier / Hamburg Ballett (Hg.): 50 Jahre Hamburg Ballett

John Neumeier / Hamburg Ballett (Hg.): 50 Jahre Hamburg Ballett

D 2022, 256 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 50.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Henschel
John Neumeiers künstlerisches Schaffen hat mehrere Tänzergenerationen geprägt und den Blickwinkel auf Kunst, Tanz und Theater in Deutschland für immer erweitert. Mithilfe hunderter, zum Teil noch nie publizierter Fotos blicken wir auf ein halbes Jahrhundert unnachgiebiges, von künstlerischen Visionen getriebenes, einmaliges Schaffen dieses Tänzers, Ballettintendanten und Ausnahmechoreografen. Diese Bildbiografie würdigt John Neumeier, seine Kreativität und seine unvergesslichen, großartigen Ballette. Die ... Weiterlesen

Stephan Rehm Rozanes: The Show Must Go on

Stephan Rehm Rozanes: The Show Must Go on

Queen - die Bandbiographie. D 2022, 300 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Reclam
»Radio Ga Ga«, »Bohemian Rhapsody«, »We Are the Champions« oder »Another One Bites the Dust«: Die Hits von Queen sind unsterblich. Über 30 Jahre nach dem Aidstod ihres schwulen Frontmanns Freddie Mercury ist die Band auch heute noch aktuell. Ihr Musical »We Will Rock You« läuft seit mehr als 20 Jahren in ausverkauften Häusern, das Biopic »Bohemian Rhapsody« wurde zum ... Weiterlesen

Wilfried Steiner: Die wilde Fahrt des Arthur Rimbaud

Wilfried Steiner: Die wilde Fahrt des Arthur Rimbaud

Essay. Ö 2022, 88 S., geb., € 12.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Limbus
Jugendliches Genie und enfant terrible, Visionär und Provokateur, Künstler, Waffenhändler und Matrose: Arthur Rimbaud war nicht nur ein begnadeter Lyriker, sondern auch ein schillernder und faszinierender Mensch. Sein kurzes, pralles Leben machte ihn zum gleichermaßen geliebten wie gehassten Mittelpunkt der expressionistischen Avantgarde in Paris und zur Inspiration für Generationen von Künstlern. In seinem Essay unternimmt Wilfried Steiner einen lustvollen, inspirierenden ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang