Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Ulrike Wohler: Weiblicher Exhibitionismus

Ulrike Wohler: Weiblicher Exhibitionismus

Das postmoderne Frauenbild in Kunst und Alltagskultur. D 2009, 221 S. mit Abb., Broschur,  29.61
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Inhalt
Weiblicher Exhibitionismus ist - in der westlichen Kultur verankert - im Gegensatz zu seinem strafrechtlich verfolgten, männlichen Pendant gesellschaftlich integriert. Die Zurschaustellung des weiblichen Körpers kann Ausdruck erotischer Macht sein und damit auch eines selbstbestimmten Sexualsubjekts. So nutzten Marilyn Monroe oder Madonna Nacktheit als Möglichkeit befreiender erotischer Selbstdarstellung und verwirklichten in diesen künstlerischen Provokationen progressive Stellungnahmen. Vor dem Hintergrund soziologischer, medizinischer, psychologischer und juristischer Diskurse und unter Zuhilfenahme persönlicher Erfahrungen als Tänzerin zeigt die Autorin die emanzipatorischen Ziele des weiblichen Exhibitionismus auf.
Sortiment
Feminismus
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang