Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Rosa von Praunheim: Rosas Rache

Rosa von Praunheim: Rosas Rache

Filme und Tagebücher seit 1960. D 2009, 336 S., geb.,  30.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Inhalt
Seit 40 Jahren dreht Rosa von Praunheim Spiel- und Dokumentarfilme. Er ist nicht nur einer der produktivsten schwulen Filmemacher der Welt, sondern vielleicht auch einer der schillerndsten. Mit dem provokativen »Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt« schrieb er bundesdeutsche Filmgeschichte und erhitzte die Gemüter. Mit 17 begann er Tagebuch zu führen. Die Tagebücher begleiten sein kämpferisches Schaffen bis heute und flossen in »Rosas Rache« ein. Darin rechnet mit sich selbst, seiner Umwelt, seinen Feinden, mit spießigen Schwulen, Heteros und Menschen, die die Kunst verraten, gnadenlos ab. Seine Adoptiv-Mutter sagte ihm einmal, sie hätte zwei Weltkriege überlebt: er sei nun so etwas wie der Dritte.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang