Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Pier Paolo Pasolini: Medea

Pier Paolo Pasolini: Medea

I/BRD/F 1969, OF, dt.SF, dt.UT, 106 min.,  9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Inhalt
Für die Titelrolle in der Verfilmung der antiken Tragödie über die Liebe des Argonautenführers Jason zur Königstochter Medea hat Pasolini seine Freundin, die Operndiva Maria Callas, gewinnen können. Jason ist mit den Argonauten auf der Suche nach dem Goldenen Vlies - mit Hilfe von dessen magischen Kräften will Jason seinen Onkel vom Königsthron stoßen, der diesen unrechtmäßig an sich gerissen hat. Am Ziel der Reise trifft Jason Medea. Medea verliebt sich in Jason, stellt sich gegen ihren Vater, der Jason beseitigen will, und hilft ihrem Geliebten dabei, das Vlies zu finden. Medea bekommt zwei Kinder von Jason, doch das hält ihn nicht davon ab, Medea zu verlassen. Die verstoßene Medea nimmt das nicht einfach hin, sondern nimmt grausame Rache an ihrem Geliebten.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang