Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Rolf Fischer: Das radikale Leben

Rolf Fischer: Das radikale Leben

Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit 1903 - 1984. D 2019, 231 S. mit zahlreichen SW-Abb., geb.,  25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ludwig
Inhalt
Der Kieler Maler Richard Grune war allergisch gegen jede Autorität und Moral, dabei als Maler und Kunstpädagoge mitfühlend und humanistisch geprägt, führte ihn sein Leben radikal und häufiger an die Abgründe menschlicher Existenz als auf die Höhen künstlerischer Erfolge. In seinem Werk hält er uns als Zeitzeuge und Opfer der Verfolgung durch die Nationalsozialisten in nur wenigen Lithographien den Spiegel vor. Heute ist er fast vergessen als Mitglied einer Generation, die in der Ökonomisierung der Kunst nach 1945 keinen Platz mehr fand. Rolf Fischer reduziert Richard Grune nicht auf seine Erlebnisse im Dritten Reich und die daraus entstandenen Werke, sondern betrachtet das ganze Leben und hat dabei Grunes Schwulsein immer mit im Blick. In einen kurzen Abschnitt widmet er sich der »Solidarität der schwulen Community«.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang