Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Heinz Bütler: Die Nacht ist heller als der Tag

Heinz Bütler: Die Nacht ist heller als der Tag

Das kurze Leben des Malers Andreas Walser. D 2017, 87 Min. dt. OF,  29.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Inhalt
Am 28. September 1928 trifft ein junger Schweizer in Paris ein, um Maler zu werden. Er schleust sich rasch in den Kreislauf des Pariser Künstler- und Literatenlebens ein. Jean Cocteau macht seinen »cher petit« mit Picasso bekannt. Der »Meister« ist angetan von Walsers Arbeiten und vermittelt erste Verkäufe seiner Bilder. Seine Homosexualität lebt Walser befreit von sozialer Kontrolle in vollen Zügen aus. Augenblicke von Hochgefühl und Überschwang bezahlt Andreas jedoch zunehmend mit der Einsicht, dass er sein »Gründlichstes und Tiefstes« nur leisten kann, wenn er leidet. Ernst Ludwig Kirchner versucht in mahnenden Briefen, Walser von seinem exzessiven Drogenkonsum abzubringen. Am 19. März 1930 stirbt Andreas Walser kurz vor seinem 22. Geburtstag - vermutlich an einer Überdosis.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang