Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.

Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.

Ein intimes Gespräch mit Lawrence Grobel. Dt. v. Thomas Lindquist. CH 2017, 288 S., Pb,  13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Kein und Aber
Inhalt
Zwei Jahre vor seinem Tod führte Capote ein langes Interview mit Lawrence Gobel - herausgekommen ist dieses Buch - Capotes Autobiographie. Darin erinnert sich der 1984 an einer Überdosis Tabletten verstorbene Kultautor Truman Capote nicht nur an seine Kindheit und seinen frühen Erfolg, sondern auch an seine Erfahrungen mit den »Oberen Zehntausend« (in deren Kreisen er regelmäßig verkehrte), Drogenexzesse, mehr als nur übermäßigen Alkoholkonsum und seine Homosexualität. Er berichtet über prominente Zeitgenossen wie Elvis, John F. Kennedy, Marilyn Monroe, Gore Vidal, Tennessee Williams, Andy Warhol und viele andere mit genau dem gleichen bösartigen Sarkasmus wie über sich selbst. Diese böse Angewohnheit brachte ihm nicht gerade die Sympathien der Angegifteten ein.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang