Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Joachim Müller/ Andreas Sternweiler: Homosexuelle Männer im KZ Sachsenhausen

Joachim Müller/ Andreas Sternweiler: Homosexuelle Männer im KZ Sachsenhausen

D 2015 (Neuauflage), 398 S. mit zahlreichen Abb., Broschur,  28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm
Inhalt
Dieses Buch, das erstmals im Jahr 2000 in Zusammenarbeit des Schwulen Museums Berlin mit der Gedenkstätte Sachsenhausen erstellt wurde und nun in neuer unveränderter Ausgabe wieder aufgelegt wurde, gibt einen umfassenden Einblick in die Situation der Homosexuellen im KZ Sachsenhausen. Es beschreibt ihre Sonderstellung in der Lagerhierarchie und ihre Sonderbehandlung durch die SS. Dabei werden chronologische Unterschiede sichtbar: bis 1939 gab es noch die Möglichkeit einer Entlassung aus diesem Ort brutaler »Umerziehung«. Ab Ende 1939 wurde Sachsenhausen für Schwule zur »Hölle auf Erden«. Anhand von Beispielen werden Leben und Leiden einzelner Homosexueller wie Albert Christel, Richard Grune, Heinz Heger, Bernhard Langer, Robert T. Odeman, Robert Oelbermann und Rudie Pallas darstellt.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang