Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Michel Foucault: Dispositive der Macht

Michel Foucault: Dispositive der Macht

D 1978, 232 S., Broschur,  16.45
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Titel als E-Book-erhältlich?
Merve
Inhalt
Solange man nur ad infinitum das immer gleiche Anti-Repressionslied singt, bleiben die Dinge unverrückt, und es ist ganz gleich, wer den Gesang anstimmt, es hört ihm doch keiner zu. Denke nicht, dass man traurig sein muss, um militant zu sein - auch dann nicht, wenn das, wogegen man kämpft, abscheulich ist. Verweigere den alten Kategorien des Negativen (Gesetz, Grenze, Kastration, Mangel, Lücke), die das westliche Denken so lange als eine Form der Macht und einen Zugang zur Realität geheiligt hat, jede Gefolgschaft! Gib dem den Vorzug, was positiv ist und multipel, der Differenz vor der Uniformität, den mobilen Dispositiven vor den Systemen! Glaube daran, dass das Produktive nicht sesshaft ist, sondern nomadisch! - Michel Foucault in diesem Buch.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang