Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Wien«

Wien
Wien ist eigentlich die queerste Stadt der Welt. Die Gründungslegende geht auf das Lösegeld für Richard Löwenherz zurück, dessen Auszahlung nur durch dessen Liebhaber Blondel möglich wurde. Hunderte Jahre später wurde hier das Wort Homosexualität durch Kertbenys Wortschöpfung »homosexual« erfunden. Und nicht zuletzt ist Wien der Standort der Buchhandlung Löwenherz.



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 weiter >
Bastian Süden: Heiße Tage in Wien

Bastian Süden: Heiße Tage in Wien

Loverboys Bd. 156. D 2019, 192 S., Pb, € 13.35
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bruno Books - Loverboys 156
Eigentlich wollte der 23-jährige Elias gar nicht nach Wien. Ein europaweites Flug-Chaos sorgt aber dafür, dass der junge Hamburger für ein paar Tage in der Stadt strandet. In den heißen Sommertagen und -nächten an der Donau dauert es nicht lange, bis der schüchterne Rucksacktourist auf waschechte Wiener Stecher trifft, die nur darauf aus sind, seine stramme Kiste zu knacken. Und ... Weiterlesen

Karl Iro Goldblat: Als ich von Otto Muehl geheilt werden wollte

Karl Iro Goldblat: Als ich von Otto Muehl geheilt werden wollte

Ö 2018, 208 S., geb., € 18.90
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Ritter
Die vom Maler und Aktionisten Otto Muehl 1970 gegründete Kommune auf dem Friedrichshof südöstlich von Wien war eines der radikalsten gesellschaftlichen und künstlerischen Experimente, die es in Österreich je gab: Freie Sexualität, Gemeinschaftseigentum, Förderung der Kreativität, gemeinsame Kindererziehung usw. Karl Iro Goldblat war als bildender Künstler und Pädagoge von Anfang an und bis zum bitteren Ende mit dabei, er gehörte ... Weiterlesen

Irene Diwiak: Liebwies

Irene Diwiak: Liebwies

CH 2019, 400 S., Pb, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Diogenes
Dies ist die Geschichte der völlig unbegabten, aber wunderschönen Sängerin Gisela Liebwies, die im Wien der 1920er Jahre zum Star wird, und der Komponistin Ida Gussendorff, deren großes Talent verborgen bleibt. Ein Roman über falschen Glanz, Eitelkeit und den Hunger nach Ruhm - und über wahre Schönheit, die mit alldem nichts zu tun hat. In einem Dorf entdeckt der Wiener ... Weiterlesen

Thomas Tradigist: Skrupellose Morde

Thomas Tradigist: Skrupellose Morde

Ö 2018, 275 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Eigenverlag
Der erste Kriminalroman eines schwulen Wiener Autors: Ich müsste etwas Kriminelles tun, sagt Nina. Und schon hat sie die Idee geboren, zusammen mit ihrer besten Freundin auf Einbruchstour zu gehen. Damit will sie ihren reichen Vater ärgern. Doch die Sache läuft aus dem Ruder. Als die beiden in die Villa der Wiener Bürgermeisterin einbrechen, treffen sie auf einen Mann, den ... Weiterlesen

Lutz Leopold: Tod in der Mülltonne / Tod an der Modellanlage

Lutz Leopold: Tod in der Mülltonne / Tod an der Modellanlage

Jürgens Mordfälle. Bd.4. D 2018, 164 S., Broschur, € 9.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Tredition - Jürgens Mordfälle 4
Eine nackte Leiche in der Mülltonne für Blechdosen wird gefunden. Wer ist der Tote? Ein Beamter der Interpol? Ein kanadischer Polizist? Ein Stricher? Ein Drogendealer? Oder doch nur ein harmloser Student, der seinen verschwundenen Bruder sucht? Viele Gerüchte ranken sich um das Opfer. Die Spur führt in einen schwulen Wellnessklub. Als weitere Leichen gefunden werden, ist Major Jürgen Pospischil klar, ... Weiterlesen

Markus Jäger: Helden für immer

Markus Jäger: Helden für immer

D 2018, 300 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Im Juni 1936 lernt der 17jährige Felix auf dem Wiener Heldenplatz den nur wenige Jahre älteren Kilian kennen. Aus der Liebe auf den ersten Blick wird eine Beziehung fürs Leben - gegen alle Widrigkeiten, die ihnen die scheiternde erste österreichische Republik, Nationalsozialismus und das neue Österreich nach 1945 entgegen setzen. Ihre junge Liebe vermag der Ständestaat mit dem erstarkenden Nationalsozialismus ... Weiterlesen

Mechthild Uhle: Gezähmte Träume

Mechthild Uhle: Gezähmte Träume

Romanbiografie über Rebecca Friedländer. D 2018, 480 S., Broschur, € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ulrike Helmer
Eine junge Frau bricht mit der Tradition und wählt ein eigenes Leben - welchen Mut dies vor zweihundert Jahren auch in Deutschland noch erforderte, zeigt das Schicksal der Berliner Salonière Rebecca Friedländer, in Romanform lebendig nacherzählt von Mechthild Uhle. Wenige Jahre konnte Rebecca Friedländer, die als Autorin und Salonière in die Geschichte einging, freie Luft schnuppern. Danach schloss sich das ... Weiterlesen

Brian McGuiness / Radmila Schweitzer (Hg.): Wittgenstein - Eine Familie in Briefen

Brian McGuiness / Radmila Schweitzer (Hg.): Wittgenstein - Eine Familie in Briefen

Ö 2018, 350 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 29.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Haymon
Aus der wohlhabenden Industriellenfamilie Wittgenstein ging der Philosoph Ludwig Wittgenstein hervor, sein Bruder Paul wurde - trotz des Verlusts seines rechten Armes im Krieg - zum gefeierten Pianisten. Familienvater Karl Wittgenstein förderte als engagierter und großzügiger Mäzen unter anderem die Künstler der Wiener Secession und der Wiener Werkstätte. Im Palais Wittgenstein verkehrte die intellektuelle und künstlerische Elite Europas. Welche ... Weiterlesen

Anna Herzig: Sommernachtsreigen

Anna Herzig: Sommernachtsreigen

D 2018, 168 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Voland und Quist
Hannerl, gerade von ihrem vermeintlichen Liebsten sitzengelassen, fliegt nach Istanbul und schreibt die Geschichte einer schicksalhaften Begegnung auf: die Geschichte einer Nacht an der Haltestelle am Wiener Brunnenmarkt, mit Jägermeister im Flachmann, einem langen Gespräch, vielen verpassten Bussen - und einer großen Überraschung. Die Geschichte von zwei Männern, die am Ende weit mehr teilen, als wir uns anfangs auszumalen wagten. ... Weiterlesen

Helmut Neundlinger (Hg.): Thanksgiving für ein Habitat

Helmut Neundlinger (Hg.): Thanksgiving für ein Habitat

W.H. Auden in Kirchstetten. Ö 2018, 256 S., Klappenbroschur, € 20.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Die vorliegende Publikation umfasst Neuübersetzung (inklusive Originaltext) des Zyklus »Thanksgiving for a Habitat« (1965), in dem Auden jedem Raum seines Hauses ein Gedicht gewidmet hat. Die Übertragung besorgte Uljana Wolf, eine der renommiertesten Dichterinnen und Übersetzerinnen der deutschsprachigen Literaturszene. Darüber hinaus versammelt der Band Beiträge, die sich mit Audens Beziehung zum Haus, zur Land und Leuten in Kirchstetten und Wien ... Weiterlesen

Frauenkollektiv RitClique (Hg.): Zündende Funken

Frauenkollektiv RitClique (Hg.): Zündende Funken

Wiener Feministinnen der 70er Jahre. Ö 2018, 367 S., Broschur, € 24.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Löcker Verlag
Von der Gesundheit und Berufsproblemen, vom Altwerden und feministischer Kunst, vom Kampf der Prostituierten und der Übernahme von Produktionsmitteln (Zeitschrift, Verlag, Buchhandlung, Café), von Sexualität, Mutterschaft und kämpferischen Aktionen berichten die Frauen aus ihrer feministischen Sicht. Die Beiträge sind von heiter bis zornig angesichts der zunehmenden Belastungen, die im Sog des neoliberalen Rollbacks wieder auf Frauenschultern landen. Die Frauenbewegung der ... Weiterlesen

A. Brunner, B. Staudinger, H. Sulzenbacher : Die Stadt ohne

A. Brunner, B. Staudinger, H. Sulzenbacher : Die Stadt ohne

Ö 2018, 272 S., Broschur, € 29.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Filmarchiv Austria
»Die Stadt ohne Juden« nannte Hugo Bettauer 1922 seinen satirischen Roman, der die damals noch utopische Vorstellung einer Vertreibung der Juden aus Wien beschrieb. Die Verfilmung gilt heute als eines der ersten Werke, die Antisemitismus und dessen Folgen reflektierten. Der Essayband »Die Stadt ohne« begleitet die Veröffentlichung der neu aufgefundenen Version des Stummfilms und die zu diesem Anlass konzipierte Ausstellung, ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang