Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Lesung mit Markus Seidel aus »Die letzten Tage vor dem Schweigen«

Veranstaltung am 26. September 2024


Mit »Die letzten Tage vor dem Schweigen« hat der Autor Markus Seidel einen konzentrierten, fesselnd zu lesenden Roman über den Philosophen Ludwig Wittgenstein geschrieben. Eine Geschichte rund um die letzten Tage im Leben Wittgensteins und seine Gespräche mit dem 17-jährigen Raymond über sein Leben.
Markus Seidel wird in der Lesung auch über Werk und Biografie Ludwig Wittgensteins sprechen - eine besondere Veranstaltung bei uns in der Buchhandlung, mehr über den schwulen Philosophen zu erfahren.

Markus Seidel: Die letzten Tage vor dem Schweigen Über das Buch
Ludwig Wittgenstein, Philosoph von Weltrang und Eigenbrötler zugleich, nahezu ausnahmslos unglücklich, neurotisch und seit seiner Kindheit ein schwuler Außenseiter, weiß, dass er nicht mehr lange zu leben hat. Zunehmend auf Hilfe angewiesen, verbringt er die letzten Monate seines Lebens im Haus seines Arztes Dr. Edward Bevan in Cambridge. Hier ist er entgegen seinen Befürchtungen ungemein produktiv und verfasst mehr als die Hälfte seiner Überlegungen »Über Gewissheit«. In Gesprächen mit Mrs. Bevan, der Frau des Arztes, und vor allem mit Raymond, einem 17-jährigen Jungen aus der Nachbarschaft, der in den letzten Tagen zu Wittgensteins Begleiter wird und den Philosophen immer wieder herausfordert, lässt Wittgenstein die Vergangenheit Revue passieren. Dabei geht es um seine Jugend in Wien, die Jahre als Student in Cambridge und später als Dorfschullehrer, die Mühen als Architekt für das Haus seiner Schwester, die Zeit als Professor und seine schwulen Beziehungen.
Das Buch im Online-Shop kaufen

Markus Seidel Über den Autor
Markus Seidel, Jahrgang 1969, hat mehrere Bücher veröffentlicht (u.a. »Freischwimmer«/Droemer, »Umwege erhöhen die Ortskenntnis«/Aufbau Verlag) und erhielt 2000 das Alfred-Döblin-Stipendium. Er schrieb u.a. für FAZ, ZEIT, Berliner Zeitung, Frankfurter Rundschau und beschäftigt sich seit seinem Philosophie-Studium in Hannover, Wien und Berlin mit Ludwig Wittgenstein.
Markus Seidel lebt mit seiner Familie in Hamburg als freier Autor.

Lesung mit Markus Seidel aus »Die letzten Tage vor dem Schweigen«
Donnerstag, den 26. September 2024, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei



Aktuelle Veranstaltungen

Lesung mit Jan Ranft
MI 5. Juni, 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Queerfilmnacht
MO 24. Juni, 20 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Moritz Franz Beichl
DI 25. Juni, 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Markus Seidel
DO 26. Sept., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Max Diehm
MI 30. Okt., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per Post.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline:
+43-1-317 29 82

Eurogames 2024 in Wien

Eurogames 2024 in Wien - Themenseite zu Büchern und Filmen

Auszeichnung 2020

Buchhandlung Löwenherz als Buchhandlung des Jahres 2020 ausgezeichnet






Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang