Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Garrard Conley präsentiert seinen Roman »Boy Erased«

Lesung am 7. Juni 2018


Für Garrard Conley war Lesen und Schreiben immer schon der Weg in die Welt: In der Literatur entdeckte und im eigenen Schreiben entwickelte er sich. Doch genau das sollte nicht sein, denn Selbsterkenntnis und Entwicklung ermöglichen ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben – ganz im Gegensatz zur Religion, die Garrard Conleys Familie im Griff hielt. Garrard Conley spürt den komplexen Beziehungen von Familie, Glauben und Gemeinschaft nach und zeichnet dabei ein Bild von einem Amerika, mit dem wir heute mehr denn je konfrontiert sind. Doch Conley versucht dabei auch stets jene zu verstehen, die ihm aus gutem Glauben heraus so viel Schmerz zugefügt haben und entwirft damit ein beeindruckendes Bild einer Person im Zwiespalt und schreibt über eine menschliche Grundverfasstheit, die weit über das Thema Religion hinausgeht.
Am 7. Juni 2018 stellt Conley seinen Roman »Boy Erased« in einer englisch- und deutschsprachigen Lesung bei uns in der Buchhandlung vor.

Garrard Conley: Boy Erased - Autobiografische Erzählung Über das Buch
Was bleibt, wenn einem alles genommen, wenn sogar die Identität ausradiert werden soll? Im sog. Bible Belt der USA: Ein Bekannter outet den 19-jährigen Garrard Conley gegen seinen Willen vor den Eltern als homosexuell. Seit Jahren schon kämpft Conley gegen die Scham, die ihm als einzigem Sohn eines Baptistenpredigers eingeimpft worden ist. Er selbst ist tief verwurzelt in einer christlich-fundamentalistischen Gemeinde, die die Bibel beim Wort nimmt, in der nichts geduldet wird, das nicht der unabänderlichen Norm entspricht. Stimmt er einer Konversionstherapie zu, einem kirchlichen Programm, das ihn in zwölf Schritten von seiner Homosexualität »heilen«, von unreinen Trieben säubern und aus ihm einen Ex-gay machen soll, oder riskiert er, seine Familie, seine Freunde zu verlieren?
Das Buch im Online-Shop kaufen
Trailer zum Buch ansehen

DER ALT TEXT ZUM AUTOR Über den Autor
Garrard Conley wuchs in einer christlich-fundamentalistischen Gemeinde in Arkansas auf. Er studierte Kreatives Schreiben und Queer Theory an der University of North Carolina und hat Erzählungen und journalistische Arbeiten im Time Magazine, in der VICE, auf CNN und BuzzFeed veröffentlicht. »Boy Erased« ist seine erste Buchveröffentlichung und wurde hochkarätig besetzt von Hollywood verfilmt. Der Kinostart ist für Dezember 2018 geplant. Garrad Conley lebt und unterrichtet in Brooklyn, New York.

Die Homepage von Garrard Conley - Twitter - Facebook - Instagram

Garrard Conley präsentiert seinen Roman »Boy Erased«
Donnerstag, 7. Juni 2018, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei

Portofreie Lieferung aller Bestellungen innerhalb Österreichs - unabhängig vom Bestellwert


Aktuelle Veranstaltung

Florian Mildenberger präsentiert das Buch »Flügel« von Michail Kusmin
DO, 28. Juni 2018, 19.30 Uhr
Mehr Informationen

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12.30 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per GLS.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline: 01-317 29 82


Der Blog der Buchhandlung Löwenherz Die Buchhandlung Löwenherz auf Facebook - folge uns :)
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang