Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Julie Phillips: James Tiptree jr.

Julie Phillips: James Tiptree jr.

Das Doppelleben der Alice B. Sheldon. Dt. v. Margo Warnken. Ö 2013, 783 S., geb.,  29.81
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Septime
Inhalt
James Tiptree jr. ist das Pseudonym von Alice B. Sheldon. Die 1987 verstorbene US-amerikanische Pyschologin und Schriftstellerin veröffentlichte rund sechzig Kurzgeschichten und zwei Romane unter diesem Pseudonym. Von Tiptrees geheimnisvoller Identität ging eine immense Faszination auf die Fans aus. Allgemeinhin wurde angenommen, es handle sich bei Tiptree um einen Mann. Unter den Fans löste die Aufdeckung ihrer wahren Identität noch zu Lebzeiten einen Schock aus. Die vorliegende Biografie beschreibt die ungewöhnlich komplexe Lebensgeschichte der Alice B. Sheldon - Kindheit in Afrika, Malerei, Militär, CIA, Hühnerfarm, Experimentalpsychologie. Ihre Ehe scheitert früh, und sie hat mit dem Unbehagen über die eigene, vor allem sexuelle Identität zu kämpfen, aus dem Isolationsgefühle, Depressionen und schließlich eine Amphetaminabhängigkeit resultierten.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang