Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Stephen Fry: Ich bin so fry

Stephen Fry: Ich bin so fry

Meine goldenen Jahre. Dt. v. Teja Schwaner. D 2011, 541 S., mit Abb., geb.,  23.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Aufbau-Verlag
Inhalt
Stephen Fry kam auf Bewährung nach Cambridge: als überführter Betrüger und Dieb, als Drogenabhängiger, Lügner, Fantast und gescheiterter Selbstmörder hatte er genug auf dem Kerbholz, um jederzeit auf- und rauszufliegen. Und doch bot ihm die Uni all die Dinge, die zur Wende in seinem Leben führten: Liebe und die Chance, auf einer Bühne zu stehen und sich darauf als Alleinunterhalter zu bewähren. Dort schloss er Freundschaft mit jungen, hoffnungsvollen Dingern wie Emma Thompson und Hugh Laurie. Und schließlich verließ mit Stephen Fry eines der vielversprechendsten Komikertalente Großbritanniens die Uni. Danach folgten bald erste Stehversuche im Fernsehen, im Radio, im Theater und im Film. Und es begann ein Leben zwischen »Blackadder«, Broadway und BBC. (Also available in the English original version »The Fry Chronicles« for € 10.90)
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang