Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Fritz Müller-Scherz, Rainer Werner Fassbinder: Welt am Draht

Fritz Müller-Scherz, Rainer Werner Fassbinder: Welt am Draht

D 2010, 208 S., Broschur,  15.21
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Matthes und Seitz
Inhalt
1973 realisierte Rainer Werner Fassbinder das visionäre Projekt eines Science Fiction-Films. Basierend auf einer Vorlage von Daniel F. Galouye schrieben Fassbinder und Fritz Müller-Scherz das Drehbuch zu diesem Film, der etwas von »Matrix« hat. Angeblich zu Forschungszwecken wird von einem privaten Unternehmen eine computeranimierte Welt kreiert, in der wirtschaftliche und soziale Entwicklungen simuliert werden sollen, um Prognosen und damit Handlungsentscheidungen für die Zukunft entwickeln zu können. Nach einem überraschenden Todesfall rückt Fred Stiller auf den Posten des Sicherheitschefs des Unternehmens nach. Bald drängt sich ihm der Verdacht auf, dass der Tod seines Vorgängers kein Zufall war. Vielmehr beginnen ihn Zweifel zu plagen, ob er nicht selbst Teil der Simulation ist.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang