Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Cem Yildiz: Fucking Germany

Cem Yildiz: Fucking Germany

Das letzte Tabu oder Mein Leben als Escort. D 2009, 220 S., Broschur,  9.90
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Inhalt
Die Ware Mann ist zu einem boomenden Thema füer Insiderberichte geworden. Cem arbeitet als Sexworker für Männer, die für Sex bezahlen. Als Escort versucht er möglichst alle Wünsche seiner Kunden zu befriedigen. Ab 100 Euro pro Stunde kann man bei ihm fast alles haben: schnellen Sex, Erniedrigung, Autorität, Zuwendung, Geborgenheit, Zärtlichkeit, Sonderwünsche, Exzesse, »Liebe«. Viele wären überrascht, wie weit verbreitet dieser Zweig der Dienstleistungsbranche ist, und auch, wer nicht alles sich seiner bedient. Cem weiß einiges zu berichten: Manager, Messebesucher, eine Parfümverkäuferin, Arbeitslosengeldempfänger oder der nette Mann von nebenan gehören zu seinen Kunden. Gleichzeitig ist seine Welt aber auch geprägt von Exzessen, Gewalt, Drogen und einer gewissen Hoffnungslosigkeit. Nicht jeder schafft es zum Luxusescort. Manche Stricher bleiben einfach auf der Strecke.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang