Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Michael Schroeder: Sappho von Lesbos

Michael Schroeder: Sappho von Lesbos

D 2008, 200 S., geb.,  20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Inhalt
Die Sängerin Sappho wirkte in der vorklassischen Zeit auf Lesbos. Ihre Liebeslyrik steht am Anfang der abendländischen Dichtung und berührt wegen ihrer unmittelbaren Sinnlichkeit bis heute. Ihre weibliche Unabhängigkeit und ihr politisches Engagement verweisen auf weit spätere Zeiten. Umso erstaunlicher, dass die Einzelheiten ihres Lebens eher legendenhaft überliefert sind. Vermutlich bereitete Sappho Mädchen aus der Oberschicht der Insel auf ihre spätere Rolle in ihren Familien vor. Ihre Werke richten sich daher an diese Mädchen: Hymnen, Hochzeitslieder, Liebeslieder und private Gedanken finden sich neben Naturschilderungen. Dadurch konnte Sappho trotz ihrer unglücklichen Liebesbeziehung zu einer Vorreiterin lesbischer Kultur werden.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang