Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Charles Dickens, Lutz Büge: Der Fall Edwin Drood

Charles Dickens, Lutz Büge: Der Fall Edwin Drood

D 2008, 333 S., Pb,  0.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Titel als E-Book-erhältlich?
Männerschwarm
Inhalt
Alle seine Romane triefen von homoerotischen Anspielungen, und so wundert es wenig, dass Charles Dickens sein letztes Werk zum ersten offen schwulen Krimi der Weltliteratur machen wollte. Leider hinterließ er »Das Geheimnis des Edwin Drood« unvollendet, doch durch Lutz Büge liegt endlich die einzig logische Fortschreibung vor: Edwin ist gar nicht verschwunden, weil er ermordet wurde, sondern weil er mit Neville – dem hübschen, stürmischen Fremden aus den Kolonien – nach seinem Bilderbuch Coming-out zu Weihnachten durchbrennen will. Der etwas verklemmte Jasper ist natürlich hochgradig verdächtig – aber überwiegt Eifersucht Liebe? Die kritische Neuübersetzung des Originaltextes zusammen mit Lutz Büges Vollendung ist spannend bis zum Schluss, und wie immer bei Dickens ist auch hier soviel gewiss: Die Guten finden zusammen, die Bösen trifft es hart.
Titel derzeit vergriffen, auf Anfragen versuchen wir gern, ihn antiquarisch zu besorgen
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang