Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Jean Genet: Gedichte

Jean Genet: Gedichte

(Werke, Bd.VII) Dt.v. Gerhard Edler u.a. D 2004, 200 S., geb.,  24.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Merlin-Verlag - Genet Werke in Einzelbänden 7
Inhalt
Der 7. Band aus der komplett neu zu übersetzenden Genet-Werkausgabe umfasst u.a. die bekannten Gedichte »Trauermarsch« und »Ein Liebesgesang«, insgesamt 6 Langgedichte (synoptisch im französischen Original und in deutscher Übersetzung). Die Gedichte entstammen der Frühphase von Genets Schaffen (1942 - 1948). Hier erlebt der Leser einen ganz ungewohnten Genet, den man bekanntlich in erster Linie mit Romanen und Dramen in Verbindung bringt. Wenn man sich allerdings insbesondere sein Romanwerk ansieht, wird schnell klar, dass seine Prosa auch in hohem Maße lyrische Elemente enthält. Auch durch Genets Lyrik ziehen sich homoerotische, teils schwule Momente wie ein roter Faden. Es sind meist schöne Kerle, die er besingt, die Liebe unter muskulösen Matrosen, homosexuelle Situationen. Und wie auch sonst in Genets Werk bestimmen Diebe, Gewalt, Tod und Sexualität diese Gedichte in ihrer oft befremdlich zärtlichen Sprache.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang