Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Oscar Wilde: Das Bildnis des Mr. W. H.

Oscar Wilde: Das Bildnis des Mr. W. H.

Dt.v. Christine Hoeppener. D 2004, 108 S., Pb,  3.10
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Inhalt
1609 erschienen Shakespeares Sonette mit der Widmung »Mr. W.H.«. Keine der Spekulationen über die wahre Identität des W.H. war so bestrickend wie diejenige, die uns Oscar Wilde in dieser Geschichte liefert. Der junge Cyril Graham - Hauptfigur in Wildes Geschichte - glaubt, das Rätsel um W.H. gelüftet zu haben. Es habe sich um Willie Hughes, einen jungen Schauspieler aus Shakespeares Truppe, gehandelt - ein junger Schönling, an den die Sonette adressiert gewesen seien und der in leidenschaftlicher Lyrik besungen wird. Oscar Wilde erzählt hier kunstvoll die Geschichte einer Obsession und parodiert mit diesem Verwirrspiel die biografische Methode der Literaturwissenschaft. (Also available in the English original paperback version »The Portrait of Mr W. H.« for € 12,85)
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang