Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Bernardine Evaristo: Manifesto

Bernardine Evaristo: Manifesto

Warum ich niemals aufgebe. Dt. v. Tanja Handels. D 2022, 256 S., geb.,  22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Tropen Verlag
Inhalt
Frau. Schwarz. Lesbisch. Prekär. Schriftstellerin. Vierzig Jahre lang waren das die Stigmata, mit denen Bernardine Evaristo konfrontiert wurde. Doch von Anfang an hat sie dagegen angekämpft, dagegen angeschrieben, sich eingesetzt. Für einen Raum der Vielfalt und Toleranz für alle. Die bewegende Geschichte der ersten schwarzen Booker-Preisträgerin - ein Manifest dafür, niemals aufzugeben. In »Manifesto« erzählt Evaristo, wie sie es geschafft hat, ihren eigenen Weg zu finden und ihn allen Widerständen zum Trotz unbeirrt weiterzugehen. Aufbauend auf ihrer Herkunft, Kindheit, ihrem Lebensstil, ihren Beziehungen und ihrer Kreativität zeigt Bernardine Evaristo, wie sich ihre Rebellion gegen den Mainstream der Kunst und ihr lebenslanger Einsatz für die Sichtbarmachung unerzählter Geschichten entwickelt hat.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang