Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Alessandra Lemma und Paul E. Lynch (Hg.): Psychoanalyse der Sexualitäten - Sexualitäten der Psychoanalyse

Alessandra Lemma und Paul E. Lynch (Hg.): Psychoanalyse der Sexualitäten - Sexualitäten der Psychoanalyse

D 2018, 336 S., Broschur,  41.02
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Brandes und Apsel
Inhalt
Sexualität entwickelt sich im Kontext elterlicher Fürsorge und Erziehung. Sie wird häufig als Ursprung innerer Konflikte erfahren und entweder abgewehrt oder kreativ gestaltet. Bei den Beiträgen dieses Sammelbands fällt auf, dass sich Homosexualität und Heterosexualität in wesentlichen Punkten nicht grundlegend unterscheiden. Zum Verständnis vielfältiger Phänomene führen die Autoren in diesem Sammelband Sexualität und Psychoanalyse zusammen. Die Realität, die sich im Körperlichen widerspiegelt, muss akzeptiert werden. Freuds Hauptanliegen war es, die sog. »Normalität« zu hinterfragen. Dieser Gedanke muss sich neu und kreativ entfalten. Darauf zielen die Texte in diesem Sammelband ab.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang