Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Pjotr Iljitsch Tschaikowski«

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
(* 7. Mai 1840, † 6. November 1893) war ein russischer Komponist; seine Werke zählen sie zu den bedeutendsten der Romantik. Auch in Russland gilt er heute als bedeutendster Komponist des 19. Jahrhunderts. Tschaikowski versuchte zeitlebens geheim zu halten, dass er schwul war, unter anderem belegen jedoch zahlreiche Briefe seine Homosexualität.

Mehr Informationen zu Pjotr Iljitsch Tschaikowski in der Wikipedia



Klaus Mann: Symphonie Pathétique

Klaus Mann: Symphonie Pathétique

Ein Tschaikowsky-Roman. D 2017 (erweiterte Neuausgabe), 415 S., Pb, € 11.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Klaus Mann entwirft in diesem Roman ein Lebensbild des schwulen russischen Komponisten Peter Iljitsch Tschaikowsky. Der russische Tonsetzer wird porträtiert vor dem Hintergrund des späten 19. Jahrhunderts. Die versunkenen Szenarien von St. Petersburg und Moskau, des kaiserlichen Berlin, der Gewandhaus-Stadt Leipzig und anderer Zentren der Musikkultur werden lebendig. Doch der Glanz der bürgerlichen Welt ist trügerisch: Wegen seiner homosexuellen Neigungen ... Weiterlesen

Malte Korff: Tschaikowsky

Malte Korff: Tschaikowsky

Leben und Werk. D 2014, 255 S. mit Bildteil, geb., € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
DTV
Peter Iljitsch Tschaikowsky (1840-1893) galt schon vor seinem Tod als der bedeutendste russische Komponist. Sein ganzes musikalisches Werk entstand innerhalb von drei Jahrzehnten. Das Leben des Komponisten war von einigen Krisen geprägt. Er war homosexuell, führte aber eine unglückliche Ehe. Über den Umständen seines Todes liegt nach wie vor ein Geheimnis. Malte Korff gelingt es in dieser Biografie, Leben ... Weiterlesen

Hans Mayer: Aussenseiter

Hans Mayer: Aussenseiter

D 2007, 527 S., geb., € 15.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Zu seinem 100. Geburtstag wurde Hans Mayers Klassiker »Aussenseiter« mit einem Nachwort von Doron Rabinovici neu aufgelegt. Der 2001 verstorbene Mayer nahm sich in diesem Buch drei Gruppen vor, deren Emanzipation nur mangelhaft geglückt ist: Juden, Frauen und Homosexuelle. Im Kapitel »Sodom« exemplifiziert er die unvollendete Gleichbehandlung Schwuler an einigen Fallbeispielen aus der Geschichte: an Christopher Marlowe und seinem »Edward ... Weiterlesen

Claude J. Summers (ed.): The Queer Encyclopedia of Music, Dance and Musical Theater

Claude J. Summers (ed.): The Queer Encyclopedia of Music, Dance and Musical Theater

USA 2004, 303 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Drawn from the fascinating online encyclopedia of queer arts and culture, which »The Advocate« dubbed the »Encyclopedia Britanniqueer« - this compendium of all things queer and beautiful features over 200 articles on composers, choreographers, singers, musicians, and dancers across the eras and styles. Perfect for settling arguments of for a serene hour by a sunny window, this is the kind ... Weiterlesen

Ken Russell (R): Tschaikowsky - Genie und Wahnsinn

Ken Russell (R): Tschaikowsky - Genie und Wahnsinn

UK 1970, 118 Min., OF, dt. SF, dt.+engl. UT, € 14.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Tschaikowsky versuchte lange vergeblich, Anerkennung für seine eigenen Kompositionen zu erlangen. Zunächst schlug er sich als Klavierlehrer durch. Die Unterstützung der reichen Witwe von Meck eröffnet ihm zwar neue Möglichkeiten, doch um zu verschleiern, dass er schwul ist, heiratet Tschaikowsky die junge Nina. Diese freilich entpuppt sich als Nymphomanin, die schließlich im Irrenhaus landet. Tschaikowsky freilich findet Inspiration ausschließlich in ... Weiterlesen

Clint Mansell (K): Black Swan OST

Clint Mansell (K): Black Swan OST

CD mit 16 Tracks, € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
»Black Swan« lässt sich schwer einreihen - v.a. passt der Film so gar nicht zu den sonst so kursierenden Ballettfilmen. Sicher ist »Schwanensee« von Tschaikowsky schwules Ballett par excellence. Aber »Black Swan« enthält bestimmt eine der gewagtesten lesbischen Sexszenen in einem Blockbusterfilm der letzten Jahre - der noch dazu gute Chancen auf einen Oscar besitzt. Daneben nimmt sich der Soundtrack, ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang