Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Leonardo da Vinci«

Leonardo da Vinci, eigentlich Leonardo di ser Piero
(* 15. April 1452; † 2. Mai 1519) war ein italienischer Maler, Bildhauer, Architekt, Anatom, Mechaniker, Ingenieur und Naturphilosoph.
Immer wieder werden Hinweise auf Leonardos Homosexualität diskutiert – schon zu Lebzeiten wurde ihm der Prozess deswegen gemacht, weil er mit einem 17-jährigen Prostituierten (Jacopo Saltarelli) regelmäßig Sex gehabt haben soll.

Mehr zu Leonardo da Vinci in der Wikipedia



Boris von Brauchitsch: Das Leben des Leonardo da Vinci

Boris von Brauchitsch: Das Leben des Leonardo da Vinci

D 2019, 160 S. mit zahlreichen Farbabb., Broschur, € 17.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Insel
Leonardo da Vinci gilt als die Verkörperung des uomo universale der Renaissance. Immer wieder wurden Versuche unternommen, sein Werk auf dem jeweils neuesten Stand der Reproduktionstechnik zu dokumentieren und in opulenten Folianten zu präsentieren. Dabei vertiefte und verstieg man sich allerdings in immer speziellere Detailfragen, in Zuschreibungen und Abschreibungen, in Umdeutungen und Mystifizierungen. Boris von Brauchitsch sichtet anlässlich des 500. ... Weiterlesen

Walter Isaacson: Leonardo da Vinci

Walter Isaacson: Leonardo da Vinci

Die Biografie. Dt. v. Karin Schuler u.a. D 2018, 900 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 49.34
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Propyläen
Unehelich, Vegetarier, homosexuell, Linkshänder, leicht ablenkbar und durchaus ketzerisch - Leonardo da Vinci verlangte der Gesellschaft des späten 15. und des frühen 16. Jahrhunderts so manches ab. Und er gab viel zurück. Er schälte das Fleisch von Schädeln, um die Gesichtsphysiognomie zu erkunden, zeichnete die Muskulatur der Lippen nach - und malte erst dann das einzigartige Lächeln der Mona Lisa. ... Weiterlesen

Benjamin Lacombe und Paul Echegoyen: Leonardo und Salaï

Benjamin Lacombe und Paul Echegoyen: Leonardo und Salaï

Erster Teil - Il Salaïno. Dt. v. Edmund Jacoby. D 2015, 96 S., Farbe, geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Jacoby - Leonardo und Salaï 1
Die historisch verbürgte Geschichte der Liebe Leonardo da Vincis zu seinem Assistenten Salaï als Graphic Novel. Salaï kommt 1490 als Zehnjähriger in die Mailänder Werkstatt des großen Leonardo. Zu diesem Zeitpunkt ist Leonardo nicht der bärtige alte Herr, sondern ein schöner eleganter Mann mit sprühender Persönlichkeit. Er hat nicht nur Verehrer, sondern auch Neider - wird auch wegen seiner Homosexualität ... Weiterlesen

John Vermeulen: Der Maler des Verborgenen

John Vermeulen: Der Maler des Verborgenen

Roman über Leonardo da Vinci. Dt. v. Hanni Ehlers. CH 2012, 581 S., Pb, € 12.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Diogenes
In diesem historischen Roman wird dem Leser Leben und Zeit des genialen Künstlers Leonardo da Vinci näher gebracht. Er erstreckt sich von der Kindheit über die Florentiner Lehrjahre des Künstlers bis hin zu seinen Arbeiten für die größten Fürsten seiner Zeit - die Medici und die Borgia. Schließlich verbrachte er seinen Lebensabend unter dem Schirm von Franz I. von Frankreich. ... Weiterlesen

Leonardo da Vinci: Schriften zur Malerei und sämtliche Gedichte

Leonardo da Vinci: Schriften zur Malerei und sämtliche Gedichte

Dt. .v. Marianne Schneider. D 2011, 399 S. mit 24 Farbtafeln, 119 Abb., geb., € 30.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schirmer/Mosel
Leonardo da Vinci hatte um 1490, damals in den Diensten der Sforzas in Mailand, mit ersten Aufzeichnungen für ein »Lehrbuch der Malerei« begonnen. Es sollte mit einem universalen, philosophischen Anspruch weit über ein Traktat hinausgehen. Es blieb aber unvollendet. Als Leonardo 1519 in Frankreich starb, hinterließ er eine Fülle loser Manuskriptblätter und Hefte, in deren Besitz sein Schüler und Nachlassverwalter ... Weiterlesen

Ivan Nagel: Gemälde und Drama: Giotto * Masaccio * Leonardo

Ivan Nagel: Gemälde und Drama: Giotto * Masaccio * Leonardo

D 2009, 350 S., geb., € 46.05
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Der Autor zeigt den Aufstieg des Historienbildes von 1300 bis 1500. Dabei rückt er dem Missverständnis zu Leibe, dass Giottos, Masaccios und Leonardos Gemälde »erzählende Bilder« seien. Tatsächlich hätten ihre Bilder jedoch mehr mit dem Drama und dem Theater gemein als mit dem Epos oder dem Roman. Im Zuge seiner Ausführungen interpretiert der Autor Filippos Kreis - einer Gruppe unverheirateter ... Weiterlesen

Charles Nicholl: Leonardo da Vinci

Charles Nicholl: Leonardo da Vinci

Dt.v. Michael Bischoff. D 2009, 752 S., Pb, € 15.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Diese da Vinci-Biografie versucht zur Person des Renaissancegenies und Universalgelehrten vorzustoßen. Der Autor folgt dabei Leonardos Spuren von den im Dunklen liegenden Kindheitsjahren als Waise in der ländlichen Toskana über die Lehrzeit in der Werkstatt des florentinischen Bildhauermeisters Andrea del Verrocchio und seine Jahre im Dienste der einflussreichsten italienischen Familien seiner Zeit (den Medici, den Sforza und den Borgia) bis ... Weiterlesen

Martin Kemp: Leonardo

Martin Kemp: Leonardo

Dt. v. Nikolaus G. Schneider. D 2008, 329 S., Pb, € 15.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Beck Verlag
Als Universalgenie sucht Leonardo da Vinci seinesgleichen in der Menschheitsgeschichte. Dank da Vinci-Code ranken sich bis heute legendäre Theorien um seine Person. Für den Kunsthistoriker und Biografen Martin Kemp liegt der Schlüssel zum besseren Verständnis Leonardos in den Schriften, die der Künstler nach seinem Tod in Form von zahlreichen Heften sowie losen Manuskriptblättern hinterließ. Dabei eröffnet sich dem Autor eine ... Weiterlesen

Charles Nicholl: Leonardo da Vinci

Charles Nicholl: Leonardo da Vinci

Dt.v. Michael Bischoff. D 2006, 752 S., geb., € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Diese da Vinci-Biografie versucht zur Person des Renaissancegenies und Universalgelehrten vorzustoßen. Der Autor folgt dabei Leonardos Spuren von den im Dunklen liegenden Kindheitsjahren als Waise in der ländlichen Toskana über die Lehrzeit in der Werkstatt des florentinischen Bildhauermeisters Andrea del Verrocchio und seine Jahre im Dienste der einflussreichsten italienischen Familien seiner Zeit (den Medici, den Sforza und den Borgia) bis ... Weiterlesen

Charles Nicholl: Leonardo da Vinci

Charles Nicholl: Leonardo da Vinci

UK 2005, 622 pp., Pb, € 12.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
This biography paints the most convincing and intimate portrait yet of the complex, original and endlessly curious individual behind the legendary »Renaissance genius« and »universal man«. It traces Leonardo's remarkable journey from his obscure beginnings as an illegitimate child in provincial Tuscany, through his apprenticeship in the Florentine workshop of Verrocchio, his years of service with the great magnates of ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang