Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Ella Maillart«

Ella Maillart
(* 20. Februar 1903; † 27. März 1997) war eine Schweizer Sportlerin, Reiseschriftstellerin und Photographin.
Sie war mit Annemarie Schwarzenbach liiert, mit der sie die für beide prägende Reise über den Hindukusch nach Iran unternahm.

Mehr zu Ella Maillart in der Wikipedia



Ella Maillart: Verbotene Reise

Ella Maillart: Verbotene Reise

Von Peking nach Kaschmir. CH 2019, 410 S. mit zahlreichen S/W-Fotos, Broschur, € 16.96
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Lenos
Im Herbst 1934 reist die Genfer Autorin Ella Maillart im Auftrag der französischen Zeitung »Le Petit Parisien« als Berichterstatterin nach China. In Peking trifft sie den Kollegen Peter Fleming von der »Times«. Gemeinsam fassen sie den tollkühnen Plan, von Peking durch die für Ausländer streng abgeriegelte Provinz Sinkiang - Chinesisch-Turkestan - nach Srinagar im indischen Kaschmir zu reisen. Dies ist ... Weiterlesen

Ella K. Maillart: The Cruel Way

Ella K. Maillart: The Cruel Way

Switzerland to Afghanistan in a Ford, 1939. USA 2013, 218 pp., brochure, € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

University of Chicago Press
Following Ella K. Maillart's 1939 journey with fellow writer Annemarie Schwarzenbach from Geneva to Kabul in a brand-new Ford, »The Cruel Way« reveals Maillart to be an author of astonishing talent. As the two flash across Europe and the Near East in a streak of élan and daring, Maillart writes of comical mishaps, breathtaking landscapes, vitriolic religious clashes, and the ... Weiterlesen

Alexis Schwarzenbach: Auf der Schwelle des Fremden

Alexis Schwarzenbach: Auf der Schwelle des Fremden

Das Leben der Annemarie Schwarzenbach. D 2011, 447 S. mit zahlreichen S/W-Abb., Broschur, € 0.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Collection Rolf Heyne
Zeitgenossen beiderlei Geschlechts verliebten sich reihum in die schöne junge Annemarie Schwarzenbach, die 1908 in eine der reichsten Schweizer Familien hineingeboren wurde. Mit 20 wusste sie sicher, »dass ich nur Frauen mit wirklicher Leidenschaft lieben kann«. Ihr wären dank vieler Begabungen viele verschiedene Karrieren offen gestanden. Sie hätte gut Pianistin oder Tänzerin werden können, promovierte bereits mit 23 und erkor ... Weiterlesen
Titel derzeit vergriffen, auf Anfragen versuchen wir gern, ihn antiquarisch zu besorgen

Donatello Dubini, Fosco Dubini (R): Die Reise nach Kafiristan

Donatello Dubini, Fosco Dubini (R): Die Reise nach Kafiristan

D/CH/NL, 2001, OF, 100 min., € 17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Zwei Frauen reisen mit dem Auto von Genf über den Balkan und die Türkei nach Afghanistan. Annemarie Schwarzenbach, Schriftstellerin aus Zürich, Antifaschistin, lesbisch, morphiumsüchtig, flüchtet vor ihrem inneren Unglück und der politischen Zerstörung in Europa. Ella Maillart, Fotografin aus Genf, Sportlerin, Ethnologin, der alles im Leben zu gelingen scheint, getrieben von der Unrast und der Suche nach Veränderung, will das ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang