Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »50er Jahre«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter >
Kate Atkinson: Deckname Flamingo

Kate Atkinson: Deckname Flamingo

Dt. v. Anette Grube. D 2019, 400 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Droemer
Im Jahr 1940 gerät die 18-jährige Julia Armstrong in die Welt der Spionage. Ihr Auftrag ist es, Gesprächsprotokolle von Treffen britischer Nazi-Sympathisanten zu erstellen. Zu diesem Zweck ist ein Agent des MI5 in die Gruppe eingeschleust worden. Der Mann ist schwul, was eigentlich jeder im Amt weiß - nur Julia hat keine Ahnung davon - und das trotz der Tatsache, ... Weiterlesen

Ulf Erdmann Ziegler: Die Erfindung des Westens

Ulf Erdmann Ziegler: Die Erfindung des Westens

Eine deutsche Geschichte mit Will McBride. D 2019, 150 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Will McBride hat das Bild der jungen Bundesrepublik Deutschland entscheidend geprägt. Ausgebildet als Maler und Illustrator, kam der US-Amerikaner 1953 als Soldat nach Deutschland, wurde Fotograf und blieb. Beginnend in den Trümmern Berlins, schuf er das Porträt einer Generation im Aufbruch: unbekümmert, freundschaftlich, in die Kamera winkend. Seine Vision der jungen Deutschen ging vollkommen auf in seinen Bildern für die ... Weiterlesen

Brendan Behan: Borstal Boy

Brendan Behan: Borstal Boy

Dt. v. Curt Meyer-Clason. D 2019, 440 S., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Kiepenheuer und Witsch
Der junge Ire Brendan wird mit 16 Jahren festgenommen, weil er im Dienste der IRA die Docks in Liverpool in die Luft jagen wollte. Im »Borstal«, einer Besserungsanstalt, angekommen, lernt er nicht nur den rauen Gefängnisalltag kennen, sondern unerwartet auch Freundschaft, Zuneigung und Solidarität zwischen Iren und Engländern in der Zeit der Troubles. In Irland wegen seiner freimütigen Darstellung von ... Weiterlesen

David Small: Home After Dark

David Small: Home After Dark

USA 2018, 400 pp., b/w, hardcover, € 23.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Liveright
Wildly kaleidoscopic and furiously cinematic, »Home After Dark« is a literary tour-de-force graphic novel that renders the brutality of adolescence in the so-called nostalgic 1950s, evoking such classics as »The Lord of the Flies«. Thirteen-year-old Russell Pruitt, abandoned by his mother, follows his father to sun-splashed California in search of a dream. Suddenly forced to fend for himself, Russell struggles ... Weiterlesen

Fergus O'Brien: Against the Law

Fergus O'Brien: Against the Law

GB 2017, engl. OF, 81 Min., € 18.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Biographical drama directed by Fergus O'Brien: Journalist Peter Wildeblood's affair with a handsome serviceman he met in Piccadilly during the time homosexuality was a crime and the devastating consequences of their relationship. But Peter Wildeblood was one of the first people in Britain to publicly declare his homosexuality. Living in the 1950s when homosexuality was illegal, Wildeblood and his partner ... Weiterlesen

Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

D 2018, 560 S., Pb, € 11.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Der Zweite Weltkrieg ist vorbei. Hamburg liegt wie so viele andere Städte in Trümmern. Auch Henny und ihre Familie gehören zu den Ausgebombten, doch sie finden Obdach bei Hennys Mutter. Und endlich scheint es aufwärts zu gehen. Mit den 1950er Jahren beginnt das deutsche Wirtschaftswunder. Marikes Mann Thies bekommt eine Stelle beim Radio. Lina, die während der Nazizeit ihre Stellung ... Weiterlesen

Maria Borowski: Parallelwelten

Maria Borowski: Parallelwelten

Lesbisch-schwules Leben in der frühen DDR. D 2017, 256 S., geb., € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Metropol
Im Zentrum dieser Studie über lesbisch-schwules Leben in der DDR steht der Zeitraum 1949 bis 1969. Diese Frühphase der DDR-Homosexuellengeschichte wurde bisher noch kaum wissenschaftlich erforscht. Die Autorin wertet in »Parallelwelten« Sexualratgeber der 1950er Jahre aus und zeichnet die ärztliche Perspektive auf die »Krankheit« der gleichgeschlechtlich Liebenden nach. Auszüge aus Interviews mit Frauen und Männern, die damals junge Homosexuelle gewesen ... Weiterlesen

Manuel E. Goldschmidt und Claus V. Bock: ... überhaupt fehlst Du mir sehr

Manuel E. Goldschmidt und Claus V. Bock: ... überhaupt fehlst Du mir sehr

Die Freundschaft zweier junger Exilanten. D 2017, 480 S. mit Abb., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Quintus
Als 12-jährige entfliehen Claus Bock aus Hamburg und Manuel Goldschmidt aus Berlin dem Antisemitismus in Nazideutschland. In den Niederlanden schließen sie Freundschaft und überleben den Krieg im Kreis von Wolfgang Frommel, den dieser nach dem Vorbild des Dichters Stefan George gründet hatte. Nach dem Krieg studiert Claus Bock in Manchester Germanistik, während sich Manuel Goldschmidt in Amsterdam an der Herausgabe ... Weiterlesen

Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

D 2017, 560 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kindler
Der Zweite Weltkrieg ist vorbei. Hamburg liegt wie so viele andere Städte in Trümmern. Auch Henny und ihre Familie gehören zu den Ausgebombten, doch sie finden Obdach bei Hennys Mutter. Und endlich scheint es aufwärts zu gehen. Mit den 1950er Jahren beginnt das deutsche Wirtschaftswunder. Marikes Mann Thies bekommt eine Stelle beim Radio. Lina, die während der Nazizeit ihre Stellung ... Weiterlesen

David Lagercrantz: Der Sündenfall von Wilmslow

David Lagercrantz: Der Sündenfall von Wilmslow

Dt. v. Wolfgang Butt. D 2017, 464 S., Pb, € 11.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Piper
Alan Turings Geschichte war lange auch unter Schwulen seltenes Wissen Interessierter; immerhin ist sein Name, sein großer Verdienst für den Sieg über Nazi-Deutschland und die Tatsache, dass er schwul war, mittlerweile bekannter geworden – nicht zuletzt durch den Film »The Imitation Game« mit Benedict Cumberbatch. David Lagercrantz erzählt Alan Turings Geschichte jetzt aber neu und mit einem spannenden Perspektivenwechsel gelingt ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Frühling 2016)

David Lagercrantz: Der Sündenfall von Wilmslow

David Lagercrantz: Der Sündenfall von Wilmslow

Dt. v. Wolfgang Butt. D 2017, 464 S., Pb, € 11.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Piper
1954 ist England wie der Rest der Welt fest im eisernen Griff des Kalten Krieges. Im kleinen Städtchen Wilmslow wird ein Mann tot aufgefunden. Es ist der Mathematiker Alan Turing. Neben seinem Bett liegt ein mit Zyankali versetzter Apfel. Alles deutet auf Selbstmord hin. Hat Turing die Repressionen nicht mehr ertragen, unter denen er als Homosexueller in England zu leiden ... Weiterlesen

Barbara Vine: Kindes Kind

Barbara Vine: Kindes Kind

Dt. v. R. Orth-Guttmann. CH 2017, 365 S., Pb, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Diogenes
Schluss mit der Wohnungsnot. Grace und ihr schwuler Bruder Andrew haben das Haus ihrer Großmutter geerbt - nun ziehen sie zusammen. Doch was, wenn ein Dritter ins Spiel kommt? Denn Andrew möchte, dass sein Lover mit bei ihnen beiden einzieht. Obwohl das ihr erhofftes Arrangement eigentlich über den Haufen wirft, hält Grace still und flieht in die Welt der Bücher ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang