Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Veranstaltung am 13. Oktober 2016

Löwenherz-Gespräche Nr. 3: Kein Thema für den Mainstream?
Ein Diskussions-Abend mit dem Autor Yves Petry und seinem Verleger Jürgen Lagger (°luftschacht Verlag).


In den Niederlanden war »In Paradisum« ein Spitzentitel - kein deutschsprachiger Verlag traute sich an Yves Petrys kontroversielles Romanthema. Was kickt einen Titel ins verlegerische Aus? Kontroverse Themen sind ja normalerweise Publicity-fördernd und darum sicher nicht der Grund. Ist es der schwule Plot? Wer entscheidet, was Kassengift sein könnte - und welche Verlage setzen sich dann darüber hinweg? Welche Rolle spielen eigentlich Verlage und Buchhandlungen bei der Entstehung eines Lese-Angebots? - Die Löwenherzen befragen aus der Sicht ihrer eigenen Erfahrungen Autor und Verleger über die Rolle des Buchmarkts nicht zuletzt für die Produktion schwuler Ideen.

Yves Petry: In Paradisum Über das Buch
Yves Petrys »In Paradisum« beruht auf einer wahren Begebenheit - der komplizierten Beziehung zweier Männer, von denen einer davon besessen ist, dass der andere ihn tötet. Es ist ein sprachlich genaues Buch, es ist niemals reißerisch, es ist mutig und es ist ein immens kluges Buch, in dem es letztlich auf seltsam berührende Weise um das Ausloten von Schuld und Menschlichkeit geht.
Marino, dieser unscheinbare, farblose Marino, hat einen Mann getötet; und er hat ihn nicht nur getötet, er hat ihn zuerst entmannt, ihm dann die Kehle durchgeschnitten und Teile seines Körpers im Gefrierschrank aufbewahrt, um davon zu essen. Marino hat das auf Wunsch seines Opfers getan. Jetzt sitzt er im Gefängnis und schreibt alles auf. Eigentlich ist es nicht er, der schreibt, es ist nicht seine Stimme, die hier spricht, er notiert nur, was er diktiert bekommt. Ein nicht zuletzt durch die kunstvolle Erzählführung ebenso vereinnahmendes wie irritierendes Buch.
Das Buch im Online-Shop kaufen

Yves Petry Über Yves Petry
Yves Petry, geboren 1967, studierte Mathematik und Philosophie. 1999 erschien sein Debüt »Het jaar van de man« (»Das Jahr des Mannes«), ein Roman über einen jungen Antihelden, der einen äußerst lethargischen Lebensstil pflegt. In dem Jahr als »De achterblijver« (»Der Nachzügler«) publiziert wurde, verlieh man Petry den BNG Literaturpreis für sein Gesamtwerk. »Liefde bij wijze van spreken« (»Liebe, sozusagen«) erschien 2015 unter großem Beifall der niederländischen Presse. »In Paradisum« (»De maagd Marino«), Petrys fünfter Roman, gewann 2011 den prestigeträchtigen Libris Literaturpreis und ist seine erste Übersetzung ins Deutsche.

Jürgen Lagger Über Jürgen Lagger
Jürgen Lagger, geboren 1967 in Villach, Studium der Architektur an der TU Wien. Lebt und arbeitet als Schriftsteller und Verleger des Luftschacht Verlags in Wien. Für seine Texte wurde er mit zahlreichen Stipendien und Preisen ausgezeichnet. Zuletzt erschienen: "Öffnungen" (Literaturverlag Droschl, 2005), "Città morta" (edition laurin, 2011).

Löwenherz-Gespräche Nr. 3: Kein Thema für den Mainstream?
Ein Diskussions-Abend mit dem Autor Yves Petry und seinem Verleger Jürgen Lagger (°luftschacht Verlag).

Donnerstag, den 13. Oktober 2016, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei

Aktuelle Veranstaltungen

Karl Iro Goldblat präsentiert »Als ich von Otto Muehl geheilt werden wollte«
DI, 28. Mai 2019, 19.30 Uhr
Informationen zur Veranstaltung

Karin Rick präsentiert »Ladies, Lust und Leidenschaft«
MO, 3. Juni 2019, 19.30 Uhr
Informationen zur Veranstaltung

Ralf König präsentiert in einer szenischen Comic-Lesung »Stehaufmännchen«
DI, 11. Juni 2019, 19.30 Uhr
UND
MI, 12. Juni 2019, 19.30 Uhr
Informationen zu den Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12.30 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per GLS.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline: 01-317 29 82

Der Blog der Buchhandlung Löwenherz Die Buchhandlung Löwenherz auf Facebook - folge uns :) Buchhandlung Löwenherz, die Partnerbuchhandlung von Europride 2019 in Wien
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang