Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Schwule Geschichte und politische Bewegung


Klaus Dieter Spangenberg: Wo ist Fritz? - Opfer des Paragraphen 175 im Dritten Reich

Klaus Dieter Spangenberg: Wo ist Fritz? - Opfer des Paragraphen 175 im Dritten Reich

Ein Beispiel für Militärjustiz und die Verfolgung Homosexueller in der Wehrmacht. D 2024, 116 S., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Büchner
Friedrich Wilhelm Spangenberg wird 1942 zur Wehrmacht einberufen. Im »Dritten Reich« wird ihm seine Homosexualität zum Verhängnis. Denn 1943 wird er denunziert und von einem Feldgericht der Wehrmacht zu neun Monaten Militärgefängnis verurteilt. Nach seiner Haft in Torgau an der Elbe wird Fritz in eine Strafkompanie zur Bewährung an die Ostfront abkommandiert. Seit Februar 1944 gilt er als vermisst. Dies ... Weiterlesen

Jon Astbury, Michael Bronski, Kit Heyam, V. Traub: Big Ideas. Das LGBTQIA-Buch

Jon Astbury, Michael Bronski, Kit Heyam, V. Traub: Big Ideas. Das LGBTQIA-Buch

D 2024, 326 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 27.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Dorling Kindersley
Was haben Menschen früher unter Gender verstanden? Wie hat die LGBTQIA-Bewegung die Welt in den letzten 150 Jahren verändert? Dieses innovative Nachschlagewerk beantwortet Fragen über die Geschichte der LGBTQIA-Kultur mit informativen Diagrammen und originellen Grafiken - klar und leicht verständlich. Die wichtigsten Meilensteine von der Antike bis heute: Was war der Stonewall-Aufstand? Und wann und wo wurde Asexualität das erste ... Weiterlesen

Richard Kühl, Daniel Link, LIsa Heiberger (Hg.): Sexualitäten und Geschlechter

Richard Kühl, Daniel Link, LIsa Heiberger (Hg.): Sexualitäten und Geschlechter

Historische Perspektiven im Wandel. D 2024, 230 S., Broschur, € 43.20
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Die Historiographie der Sexualitäten erfährt von Seiten der akademischen Geschichtsschreibung aktuell eine nie gekannte Aufmerksamkeit: Nachdem sie jahrzehntelang eher nebensächlich behandelt wurde, sind inzwischen auch im deutschsprachigen Raum die Forschungsaktivitäten und die Vielfalt der Perspektiven deutlich gestiegen - nicht zuletzt dank eines neuartigen Dialogs zwischen der Geschichte der Sexualitäten und der Geschichte der Geschlechter, aber auch der Einbeziehung interdisziplinärer Ansätze ... Weiterlesen

Änne Söll / Maike Wagner / Katharina Boje (Hg.): Under Construction

Änne Söll / Maike Wagner / Katharina Boje (Hg.): Under Construction

Kunst, Männlichkeiten und Queerness seit 1970. D 2024, 232 S. mit zahlreichen S/W-Abb., Broschur, € 60.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
de Gruyter - Oyster 1
Dieses Buch startet die Reihe »Oyster«, in der queere und feministische Zugänge zu Queerness, Männlichkeit, Kunst und Geschlechtern seit 1970 vorgestellt werden. Es widmet sich dem Wandel von Männlichkeit(en), den Bildende Künstlerinnen und Künstler seit den 1970er Jahren und aktuell mehr denn je verhandeln. Die vielfältigen künstlerischen Prozesse, in denen die Vorstellung von Männlichkeit als scheinbar universale, unumstößliche Konstante sukzessiv ... Weiterlesen

Paul Baker: Camp!

Paul Baker: Camp!

The Story of the Attitude that Conquered the World. GB 2023, 306 pp., hardbound, € 34.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Footnote Press
Camp has been an inescapable part of popular culture for at least the last 150 years. Famously unrestrained and ever evolving, it has not only captured the cultural imagination, but also played an important role as a form of protest and resistance. Paul Baker takes us through camp's rebellious and revolutionary past with warmth, humour and sensitivity, starting with the ... Weiterlesen

Hans Scheugl: Von fremden Vätern

Hans Scheugl: Von fremden Vätern

Ö 2023, 315 S., Broschur, € 28.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klever
Der Autor und Filmemacher Hans Scheugl behauptet, älter zu sein als die Stadt, in der er geboren wurde, weil er während des Krieges zur Welt kam und Wien erst 1945 zu leben anfing. Diese kühne Feststellung hat insofern eine Berechtigung, als er durch diesen Zeitvorsprung das Nachkriegs-Wien achtzig Jahre später aus der Erinnerung zurückholen und aufschreiben konnte, wie die Stadt ... Weiterlesen

Luke Edward Hall / Sean Hewitt: 300,000 Kisses

Luke Edward Hall / Sean Hewitt: 300,000 Kisses

Tales of Queer Love from the Ancient World. UK 2023, 208 pp., brochure, € 34.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Penguin UK
»Steeped in honey, Juventius, your golden eyes, and as sweet too when I press my lips to them - three hundred thousand kisses is not close to enough.«- For centuries, evidence of queer love in the ancient world was ignored or suppressed. Even today, only a few, famous narratives are widely known - yet there's a rich literary tradition of ... Weiterlesen

Horst Schreiber/ Elisabeth Hussl (Hg.): Alles in Ordnung Gaismair-Jahrbuch 2024

Horst Schreiber/ Elisabeth Hussl (Hg.): Alles in Ordnung Gaismair-Jahrbuch 2024

Ö 2023, 310 S., Pb, € 19.90
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Studien Verlag
Das Gaismair-Jahrbuch 2024 analysiert die Homosexuellenverfolgung in Österreich und ihre Kontinuität nach 1945. Es stellt die Initiative Dêrsim Diaspora vor, die sich für ein Gedenkzeichen in Innsbruck zur Anerkennung eines Genozids in Ostanatolien engagiert. Weitere Beiträge befassen sich mit Jugend und Arbeit in den Krisen sowie mit Kindern alliierter Soldaten. Ein Schwerpunkt dokumentiert das Projekt Memories of Memories, ein anderer ... Weiterlesen

Horst Schreiber/ Elisabeth Hussl (Hg.): Im Aufwind Gaismair-Jahrbuch 2023

Horst Schreiber/ Elisabeth Hussl (Hg.): Im Aufwind Gaismair-Jahrbuch 2023

Ö 2023, 257 S., Pb, € 14.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Studien Verlag
Das Gaismair-Jahrbuch 2023 thematisiert Flucht, Solidarität und Rassismus. Es setzt sich mit Arbeiten ohne Papiere und der Diskussion um den Mangel an Fachkräften auseinander. Ein Schwerpunkt behandelt Antisemitismus in der Corona-Krise und im Verhältnis zu Rassismus und Postkolonialismus, ein anderer Mitläufertum und "Rassenschande" in der NS-Diktatur. Ein Kapitel widmet sich der jenischen Sprache, Musik und Geschichte, es würdigt den jenischen ... Weiterlesen

Darryl W. Bullock: Queer Blues: The Hidden Figures of Early Blues Music

Darryl W. Bullock: Queer Blues: The Hidden Figures of Early Blues Music

GB 2023, 350 pp., hardbound, € 34.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Omnibus Press
From the very beginning, the blues has had a close connection with the LGBTQ community. There is a long and decorated history of so-called 'dirty blues' songs, stretching back beyond the earliest attempts to capture the blues on record. The 1920s and 30s saw the release of dozens of raunchy, bawdy blues recordings aimed at a knowing LGBTQ audience. Queer ... Weiterlesen

Darryl W. Bullock: The Velvet Mafia

Darryl W. Bullock: The Velvet Mafia

The Gay Men Who Ran The Swinging Sixties. GB 2023, 348 pp., hardbound, € 34.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Omnibus Press
Concentrating on the friendship between impresario Larry Parnes, Beatles manager Brian Epstein, and showbiz solicitor David Jacobs, the book details how they shaped the Swinging 60s, along with their associates including songwriter Lionel Bart (author of the hit musical Oliver! ), record producer Joe Meek, Sir Joseph Lockwood (the head of EMI), Vicki Wickham (manager of Dusty Springfield and assistant ... Weiterlesen

Joanna Ostrowska / Beate Kosmala: Jene

Joanna Ostrowska / Beate Kosmala: Jene

Homosexuelle während des Zweiten Weltkriegs. D 2023, 368 S., geb., € 26.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Metropol
Jene, das sind die Anderen, die Homosexuellen, deren Anerkennung als Verfolgte des Nazi-Regimes überall in Europa lange auf sich warten ließ. In den polnischen Gedenkstätten für die deutschen NS-Konzentrationslager werden sie meist verschwiegen. Bis heute herrscht ein stereotypes Bild der Häftlingsgruppe: Es habe sich um relativ wenige Gefangene gehandelt, die überdies meist deutscher Nationalität gewesen seien. In der Nachkriegszeit galten ... Weiterlesen

Dan Glass: Queer Foot Prints

Dan Glass: Queer Foot Prints

A Guide to Uncovering London's Fierce History. UK 2023, 350 pp., brochure, € 24.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Pluto
This guide will take you through the city streets to uncover the scandalous, hilarious and empowering events of London's queerstory. Follow in the footprints of veteran activists, such as those who marched in London's first Pride parade in 1972 or witnessed the 1999 bombing of the Admiral Duncan pub in Soho. Accompanied by a chorus of voices of both iconic ... Weiterlesen

Glenn Bech: Ich erkenne eure Autorität nicht länger an

Glenn Bech: Ich erkenne eure Autorität nicht länger an

D 2023, 350 S., geb., € 27.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kröner
Wie kann es sein, dass Kunstschaffende sich in ihrer zur Schau gestellten Queerness sonnen, während sich Schwule andernorts nachts kaum aus dem Haus trauen dürfen - und keinen juckt's? Wie kann es sein, dass Reiche immer reicher werden, die gebildete Großstadtelite sich in ihrem Elfenbeinturm einkastelt, während andere froh sein müssen, sich überhaupt nur die weiterführende Schule leisten zu können? ... Weiterlesen

Chantalle El-Helou: Vom Queersexismus zur Emanzipation

Chantalle El-Helou: Vom Queersexismus zur Emanzipation

Ein Lagebericht mit Auswegen. insight/outwrite, Bd. 12. D 2023, 64 S., Pb, € 8.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag - insight/outwrite 12
Mit der Queerbewegung weht das Versprechen der Subversion nicht nur durch die Gänge der Universitäten, auch durch die Clubs, Bars und Kinos, in denen dieses Versprechen verwirklicht werden soll. Dekonstruktion ist dabei das Verfahren und Identität das Phänomen ihrer Wahl. Zeigt sich dennoch oder gerade deswegen aber nicht vielmehr eine Reproduktion sexistischer Stereo­type? Und erklingt nicht gerade da - wo ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang