Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Joshua Whitehead präsentiert seinen Roman »Jonny Appleseed«

ABGESAGT - Lesung am 16. März 2020


Kanada ist Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse. Schon im März wird das Land eine interessante Delegation von Autoren und Autorinnen zur Leipziger Buchmesse nach Deutschland schicken. Zur Delegation gehört auch Joshua Whitehead von der First Nation der Peguis-Cree aus Manitoba. Sein Roman »Jonny Appleseed« erscheint Anfang März im Berliner Albino Verlag. Im Anschluss an seinen Messeauftritt liest Whitehead auch bei uns in der Buchhandlung Löwenherz in Wien.

Joshua Whitehead: Jonny Appleseed Über das Buch
Jonny, Titelheld dieses faszinierenden Romandebuts, gehört wie sein Schöpfer zur First Nation der Peguis-Cree. Er hat das Reservat, in dem er aufgewachsen ist, verlassen und verdient in Winnipeg seinen Lebensunterhalt mit Webcam-Sex: Viele Weiße sind vom Indianer-Mythos fasziniert und glauben, er könne wie ein Naturgeist seine Gestalt wechseln. Jonny ist in den Traditionen seines Volkes und seiner Familie verwurzelt, in der ihn vor allem die starken Frauengestalten seiner Mutter und Großmutter geprägt haben. Ein selbstbewusstes Leben als »Two Spirit«, also als sexuell ambivalenter Mensch ist allerdings auch im 21. Jahrhundert im Reservat nicht möglich. Dabei mangelt es nicht an schwulem Sex: Auf den zahlreichen Festen fließt der Alkohol in Strömen, und die betrunkenen Machos erwarten ganz selbstverständlich von Jungs wie Jonny, ihnen sexuelle Befriedigung zu verschaffen. Aber niemand redet darüber. Deshalb liebt Jonny die Freiheit, die ihm die Großstadt bietet; gerade ist auch sein bester Freund Tias, mit dem er seit der Schulzeit zusammen ist, in die Stadt gezogen, weil seine Freundin ein Kind erwartet – was ihn jedoch nicht daran hindert, die Beziehung mit Jonny fortzusetzen. Aber tief im Innern fühlt sich Jonny als Verräter, weil er sein Volk verlassen hat und unter den Weißen lebt. Als er zur Beerdigung seines Stiefvaters ins Reservat zurückkehrt, wird die fragile Balance der zwei Seelen in seiner Brust einer echten Belastungsprobe unterzogen.
Das Buch im Online-Shop kaufen

DER ALT TEXT ZUM AUTOR Über den Autor
Joshua Whitehead studierte indigene Literatur an der Universität von Calgari. Sein Gedichtband »Full-metal Indigiqueer« (2017) fand bei der Kritik große Beachtung. »Jonny Appleseed« (2018) ist sein erster Roman; für ihn hat der Autor in Kanada und den USA bereits einige Preise eingesammelt, unter anderem den Lambda Literay Award als bester Roman 2018.

Lesung mit Joshua Whitehead - In Kooperation mit den Salzgeber Buchverlagen
Montag, 16. März 2020, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei

Aktuelle Veranstaltungen

Queerfilmnacht
MO 24. Juni, 20 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Moritz Franz Beichl
DI 25. Juni, 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Rick Lupert und Anton Maria Moser
DO 19. Sept., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Markus Seidel
DO 26. Sept., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Max Diehm
MI 30. Okt., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per Post.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline:
+43-1-317 29 82

Eurogames 2024 in Wien

Eurogames 2024 in Wien - Themenseite zu Büchern und Filmen

Auszeichnung 2020

Buchhandlung Löwenherz als Buchhandlung des Jahres 2020 ausgezeichnet






Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang