Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

»Thanksgiving für ein Habitat – W. H. Auden in Kirchstetten« - Buchpräsentation mit Andreas Brunner und Helmut Neundlinger

Veranstaltung am 1. Oktober 2018


QWIEN-Mitbegründer Andreas Brunner hat sich in seinem Beitrag mit Auden und dem schwulen Wien/Österreich der 1960er-Jahre beschäftigt. In Kirchstetten wohnte Auden mit seinem Lebensgefährten Chester Kallman, Besuche von Liebhabern wurden beiderseits empfangen. Einiges davon schlug sich auch im literarischen Werk Audens nieder, beispielsweise die Hausbesuche eines Wiener Strichers namens „Hugerl“. Andreas Brunner und Herausgeber Helmut Neundlinger werden ausgewählte Passagen aus den Gedichten lesen und über Audens »offenes Geheimnis« und dessen Wirkung im ländlich-konservativen Kirchstetten reden.

Helmut Neundlinger (Hg.): Thanksgiving für ein Habitat Über das Buch
Die vorliegende Publikation umfasst Neuübersetzung (inklusive Originaltext) des Zyklus »Thanksgiving for a Habitat« (1965), in dem Auden jedem Raum seines Hauses ein Gedicht gewidmet hat. Die Übertragung besorgte Uljana Wolf, eine der renommiertesten Dichterinnen und Übersetzerinnen der deutschsprachigen Literaturszene. Darüber hinaus versammelt der Band Beiträge, die sich mit Audens Beziehung zum Haus, zur Land und Leuten in Kirchstetten und Wien auseinandersetzen. Entstanden ist ein Kaleidoskop von Reflexionen über einen freundlichen Außenseiter, der sich zu Lebzeiten durchaus als Kirchstettner fühlte und doch zur Bevölkerung weitgehend auf Distanz blieb. Die junge Wiener Fotografin Carmen Auer hat die Spuren und Zeichen des Dichters in den vier Wänden seiner Wahlheimat für den Band in einem beeindruckenden Foto-Essay festgehalten.
Das Buch im Online-Shop kaufen

Helmut Neundlinger Über Helmut Neundlinger
Helmut Neundlinger, geb. 1973, aufgewachsen in Eferding (OÖ.), lebt seit 1992 in Wien. Er studierte Philosophie und Germanistik und dissertierte 2008 mit einer Arbeit über Hermes Phettbergs Predigtdienste (»Tagebuch des inneren Schreckens, Klever Verlag 2009). Vielseitige Tätigkeiten als Literaturwissenschaftler, Schriftsteller und Musiker. Im März 2018 erschien sein Debütroman »Eins zwei Fittipaldi« (Müry Salzmann).

Andreas Brunner Über Andreas Brunner
Andreas Brunner, geb. 1962, studierte Theaterwissenschaft und Germanistik an der Universität Wien. Er widmet sich der Erforschung bzw. Präsentation der Kultur und Geschichte der Homosexualität in Wien. Schon als Zivildiener im Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW) hat sich Brunner mit der Verfolgung Homosexueller auseinandergesetzt. Nach Abschluss seines Studiums (1995) war er Mitbegründer der Buchhandlung Löwenherz, 1996 war er Mitinitiator der Regenbogenparade in Wien. 2005 gestaltete Andreas Brunner gemeinsam mit anderen die Ausstellung Geheimsache:Leben. Schwule und Lesben im Wien des 20. Jahrhunderts. Die daraus resultierende Recherchearbeit führte 2007 zur Gründung des »QWIEN - Zentrum für schwul/lesbische Kultur und Geschichte«. 2016 war er einer der Gestalter der Ausstellung »Sex in Wien« im Wien Museum. Daneben absolvierte Andreas Brunner die Ausbildung zum Fremdenführer und bietet Führungen zum Thema schwul/lesbischer Geschichte an.

Buchpräsentation »Thanksgiving für ein Habitat – W. H. Auden in Kirchstetten« - Andreas Brunner befasst sich mit dem schwulen Auden – moderiert wird der Abend vom Herausgeber des Buches Helmut Neundlinger
Montag, den 1. Oktober 2018, 19.30 Uhr
ORT: Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei

Aktuelle Veranstaltungen

Karl Iro Goldblat präsentiert »Als ich von Otto Muehl geheilt werden wollte«
DI, 28. Mai 2019, 19.30 Uhr
Informationen zur Veranstaltung
Alle Veranstaltungen

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12.30 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per GLS.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline: 01-317 29 82

Der Blog der Buchhandlung Löwenherz Die Buchhandlung Löwenherz auf Facebook - folge uns :) Buchhandlung Löwenherz, die Partnerbuchhandlung von Europride 2019 in Wien
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang