Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Lesung mit Lutz van Dijk aus »Irgendwann die weite Welt«

Veranstaltung am 12. September 2024

In einer Buchpräsentation am 12. September 2024 stellt uns Lutz van Dijk seinen neuen, in diesem Fall autobiografischen Roman »Irgendwann die weite Welt« vor.
Ein Buch über seine Kindheit und Jugend in West-Berlin und das Aufwachsen in einer Welt, in der es das Wort queer noch nicht gibt und schwul nur als Schimpfwort.
Wir freuen uns, mit Lutz van Dijk über sein Buch, seine Kindheitserfahrungen und seine vielen späteren pädagogischen Projekte und Arbeiten mit Jugendlichen in vielen verschiedenen Ländern zu sprechen.

Lutz van Dijk: Irgendwann die weite Welt Über das Buch
Sein Leben beginnt am Stadtrand von Westberlin. In einem hässlichen Neubau gegenüber einer Flüchtlingssiedlung - und nicht weit von der Mauer. Zu einer Zeit, als es das Wort »queer« noch nicht gibt und »schwul« allein ein Schimpfwort ist. Die Eltern streiten viel, traumatisiert vom Zweiten Weltkrieg, der noch nicht lange her ist: Sie waren erst fünf, als Hitler die Macht übernahm, und noch keine achtzehn, als das Nazitum endete. Der ältere Bruder - ein Fremder, der nichts mit ihm zu tun haben möchte. Doch er sucht und findet Freundschaft - bei anderen AußenseiterInnen so wie er selbst. Und irgendwann sogar Liebe und schwulen Sex - und die weite Welt.- Lutz van Dijk berichtet von seinem Aufwachsen, bis er mit achtzehn nach New York abhaut und tatsächlich in den USA ankommt.

Das Buch im Online-Shop kaufen

Lutz van Dijk - Foto: Gesche Jaeger Über Lutz van Dijk
Dr. Lutz van Dijk ist ein deutsch-niederländischer Schriftsteller, Historiker und Pädagoge, geboren in Berlin. Er war zuerst zehn Jahre Lehrer in Hamburg, später Mitarbeiter des Anne-Frank-Hauses in Amsterdam.
Seit 2001 lebt er in Kapstadt (Südafrika) als Mitbegründer der Stiftung HOKISA, die sich für von AIDS betroffene Kinder und Jugendliche in einem Township einsetzt (siehe auch: www.hokisa.co.za).

Seine Bücher für Erwachsene und Jugendliche wurden in viele Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Jugendliteraturpreis von Namibia 1997 und dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis 2001. 2003 erhielt er für sein Engagement für die Rechte von Homosexuellen den Rosa Courage Preis von Gay in May, Osnabrück. 2009 wurde ihm die Poetik-Ehrenprofessur der Universität Oldenburg verliehen. Sein im Querverlag erschienener Roman Kampala – Hamburg wurde 2021 für den deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Er lebt und arbeitet heute in Kapstadt und ist zwei Mal im Jahr zu Lesereisen in Europa. Mehr unter: www.lutzvandijk.co.za.

Lesung mit Lutz van Dijk aus »Irgendwann die weite Welt«
Donnerstag, 12. September 2024, 19.30 Uhr
Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien
Eintritt frei



Aktuelle Veranstaltungen

Queerfilmnacht Spezial zu EuroGames in Wien
15. bis 18. Juli
Mehr Infos hier

Lesung mit Lutz van Dijk
DO 12. Sept., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Rick Lupert und Anton Maria Moser
DO 19. Sept., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Markus Seidel
DO 26. Sept., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Lesung mit Max Diehm
MI 30. Okt., 19.30 Uhr
Mehr Infos hier

Wir bestellen gern jedes lieferbare Buch

Unabhängig von unserem Sortiment bestellen wir gern jedes lieferbare Buch, - egal ob Reiseführer, Koch- oder Sachbuch, Lektüre für Schule und Studium. Einfach online bestellen oder uns direkt kontaktieren.

Wir sind schnell

Wenn Ihr bis 12 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Bücher oder DVDs entweder am nächsten Tag ab 10.00 Uhr selbst abholen oder wir liefern per Post.

Die meisten Titel aus dem Löwen­herz-Sortiment sind lagernd - diese können natürlich noch am gleichen Tag abge­holt oder ver­schickt werden.

Bestellhotline:

+43-1-317 29 82

Eurogames 2024 in Wien

Eurogames 2024 in Wien - Themenseite zu Büchern und Filmen

Auszeichnung 2020

Buchhandlung Löwenherz als Buchhandlung des Jahres 2020 ausgezeichnet






Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang