Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Franz Hessel: Heimliches Berlin

Franz Hessel: Heimliches Berlin

D 2011, 153 S., geb.,  19.43
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Titel als E-Book-erhältlich?
Lilienfeld
Inhalt
Ein Tag im Berlin des Jahres 1924: wirtschaftlich und sozial ist nichts mehr so, wie es einmal war. Das Geld verliert schnell an Wert. Die Stadt wird beherrscht von wilder Armut. Gesellschaftliche Positionen sind nicht mehr auf ewig einzementiert. Das Einzige, das zählt, sind Träume - einmal etwas ganz Großes im Leben zu erreichen. In der Welt der Salons, Bars und Pensionszimmer, von verarmten Adeligen, Künstlern und Neureichen hat der verarmte junge Wendelin aus gutem Hause seinen Freundeskreis - alles Menschen, die sich in der wechselhaften Welt einem ironisch gefärbten Bohemeleben hingeben. Eines Tages aber flüchtet nach einer Partynacht Karola, die Frau eines älteren guten Freundes, zu Wendelin und will mit ihm entfliehen. Bevor Entscheidungen fallen, führt dieser Tag dann in einem wild-melancholischen Reigen durch das ebenso graue wie schillernde Berlin. Ein hinreißend offener Roman mit Dialogen, so pointenreich wie von Oscar Wilde.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang