Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
René Oltmanns: Liebe auf ex!

René Oltmanns: Liebe auf ex!

D 2007, 189 S., Broschur,  8.22
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Inhalt
Steffen ist Mitte 20 – und auf der Suche. Vor allem auf der Suche nach einem Freund, gerade jetzt, wo er sich gerade von Andreas getrennt hat. Doch irgendwie drängt sich diese gescheiterte Beziehung immer wieder in sein Leben. Sei’s, dass Andreas ihm (wirklich glücklicherweise?) aus der Klemme helfen kann, weil er noch einen Schlüssel zu Steffens Wohnung hat aus der Steffen sich eines Abends ausgesperrt hat, sei’s, dass sich die beiden auf einem Clubbing treffen und Steffen prompt seinen Nachfolger vorgestellt bekommt. Da hilft es dem angekratzten Selbstwertgefühl wenig, Exens Neuen als Pferdegebiss einzustufen. Aber Steffen ist auch sonst auf der Suche, nämlich nach dem, was er überhaupt vom Leben erwartet. Auch beruflich stehen Entscheidungen an, der ausgebildete Schauspieler schlägt sich mit kleinen Jobs durch, ein richtiges Engagement wäre sein Traum. Steffen ist zum Glück kein Kind von Traurigkeit, das, was man früher als »Ernst des Lebens« bezeichnet hätte, und was ihn auch wirklich stark beschäftigt, findet eher zwischen Parties und Clubbings statt. Und genau diese selbstverständliche Umkehr der Lebensauffassung macht René Oltmanns’ Buch so empfehlenswert. Denn die »ernsten« Dinge des Lebens treiben Steffen wirklich um, aber diese Ernsthaftigkeit verkehrt sich nicht zur Verbitterung der Midlifecrisis oder zur Langeweile der frühzeitig angepassten Spaßbremse. Und umgekehrt ist er eben oberflächlich und unverbindlich, das Leben als Party – dafür steht René Oltmanns’ Steffen – ist eben eine ernstzunehmende Option. Darum macht »gehobenes Vorglühen« beim Lesen ebenso Spaß wie das Ablästern über den Ex, und man fiebert mit Steffen dem nächsten Jobangebot ebenso entgegen, wie man die Sehnsucht nach der Geborgenheit einer kuscheligen Nacht empfindet. Ein aufrichtiger und herzlicher Roman über das Lebensgefühl junger Großstadtschwuler. (Veit empfiehlt, Winter Katalog 2007)
Dieser Querverlag-Titel ist auch erhältlich als:
E-Book (epub), € 9.99
Taschenbuch, € 8.22
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang