Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Uwe Benner: Jannis' Playlist

Uwe Benner: Jannis' Playlist

D 2023, 288 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Querverlag
Inhalt
Jannis und Joshua sind ein ziemlich glückliches schwules Paar, beide etwas über 18 – doch ihre Familien könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Joshua aus einer aufgeschlossenen jüdischen Familie kommt, die sich auch mal etwas zu genau nach seinem schwulen Liebesleben erkundigt, hat sich Jannis mit seinem Vater zerstritten, nachdem der ihn als 16jährigen mit seiner sterbenden Mutter allein gelassen hatte. Und so nimmt er freudig die Gelegenheit wahr, als ihm in Griechenland ein altes Familienanwesen gegen ein wenig in Stand halten angeboten wird. – Der Roman besticht vor allem durch seine Klarheit und die Unverstelltheit, mit der diese abenteuerliche Geschichte einer Jugendliebe erzählt wird. Denn obwohl es eine durchaus romantische Lovestory ist, haben die beiden Jungs ihre Probleme, Zweifel und Ängste. Autor Uwe Benner lässt Jannis das Ganze aus Ich-Perspektive erzählen – ein richtig feiner Kerl, ohne Dünkel und ohne Falsch, der seinen Tischler-Joshua zwar unbedingt haben will, aber manchmal auch über die Stränge schlägt. Besonders vereinnahmend fand ich, wie Jannis mit Hilflosigkeit und Scheitern umgeht. Dass er eine Sommerbekanntschaft nicht vor dem seelischen Druck seiner religiös-fanatischen Familie bewahren kann, dass er einen schwulen Flüchtling aus Iran nicht vor der Abschiebung in den sicheren Tod im Heimatland retten kann, dass er seiner Mutter im Sterben nicht helfen konnte – der Schrecken bleibt, aber zum Schluss findet Jannis seinen eigenen Umgang damit.
Veit empfiehlt (Sommer 2023)
Podcast (10 Minuten) zu diesem Titel anhören
Dieser Querverlag-Titel ist auch erhältlich als:
Taschenbuch, € 18.50
E-Book (epub), € 12.99
Sortiment
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang