Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Claudia Maier-Höfer / Gerhard Schreiber (Hg.): Praktiken von Transdiskursen

Claudia Maier-Höfer / Gerhard Schreiber (Hg.): Praktiken von Transdiskursen

Ein multidisziplinärer Zugang. D 2022, 309 S., Broschur,  61.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Springer
Inhalt
Der Band versammelt Beiträge ausgewiesener Expertinnen aus Wissenschaft und Praxis zu Transsexualität/Transidentität. Wesentliche Intention der multidisziplinären Beiträge ist die Öffnung und Sensibilisierung bestehender Diskurse über geschlechtliche Selbstbestimmung für ethische und lebensweltliche Fragestellungen. Der Band richtet sich an Menschen, die sich als Fachpersonen verschiedener Disziplinen mit der Thematik der Selbstbestimmung des Geschlechts in Bezug zu ethischen Fragen auseinandersetzen wollen, und dient als Orientierung für die praktische Arbeit und für die Ausbildung. Darüber hinaus stellt der Band eine Plattform dar, welche die gegenwärtigen Diskussionen aufnimmt, weiterentwickelt sowie methodologische Aspekte und disziplinäre Bindungen bezogen auf ethische Implikationen hinterfragt.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang