Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Julia Kerstin Maria Siemoneit: Schule und Sexualität

Julia Kerstin Maria Siemoneit: Schule und Sexualität

Pädagogische Beziehung, Schulalltag und sexualerzieherische Potenziale. D 2021, 336 S., Broschur,  45.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
transcript
Inhalt
Im Sozialraum Schule werden sexualitätsbezogene Inhalte sowohl implizit als auch explizit vermittelt - etwa durch Interaktionen auf Schulhöfen, während der Pausen oder im Unterricht. Die Autorin untersucht das Verhältnis zwischen der Thematisierung von Sexualität und professionellem Selbstverständnis sowie der pädagogischen Beziehung von Lehrerinnen und Lehrern sowie Schülerinnen und Schülern. Grundlage ihrer Studie sind Befragungen von Lehrkräften an Gymnasien, aus denen Deutungsmuster zum Umgang mit Körpern, Begehren und Begehrensformen entwickelt und in den Kontext ihrer professionstheoretischen Bedeutung für den LehrerInnenberuf gestellt werden.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang