Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Andrea Camilleri: Jagd nach einem Schatten

Andrea Camilleri: Jagd nach einem Schatten

Dt. v. Annette Kopetzki. D 2018, 208 S., geb.,  20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Nagel und Kimche
Inhalt
Samuel Ben Nissim Abul Farag ist ein blitzgescheiter Junge, Sohn und ganzer Stolz des Rabbi Nissim. Seine große Jugendliebe ist ein junger Muslim aus dem Nachbardorf. Doch der geheime Treffpunkt der beiden, an dem sie ihren jugendlichen Hunger nach Sex stillen, wird ihnen zum Verhängnis. Samuel kann sich nur durch Konversion und Eintritt in einen christlichen Konvent retten. Er wird Priester und heißt fortan Guglielmo Raimondo Moncada. Er wird nach Rom bestellt und zelebriert 1481 die Karfreitagsmesse vor Papst Sixtus IV. und entwickelt sich zu einem der prominentesten und umschwärmtesten Hassprediger gegen die Juden des späten 15. Jahrhunderts. Als seine wahre Identität aufzufliegen droht, muss er fliehen und taucht erst Jahre später wieder auf - diesmal als Flavio Mitridate, der den jungen Pico della Mirandola unterrichtet. - Ein ganz besonderes Buch, denn Andrea Camilleri entwickelt aus seiner Faszination für die geheimnisvolle Figur nicht nur eine fesselnde Romanbiografie, sondern zugleich eine Schulung des schwulen Blicks auf die Geschichte.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang