Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Klaus Fitschen: Liebe zwischen Männern?

Klaus Fitschen: Liebe zwischen Männern?

Der deutsche Protestantismus und das Thema Homosexualität. D 2018, 224 S., Broschur,  18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Evangelische Verlagsanstalt
Inhalt
Erst mit dem gesellschaftlichen Wandel nach 1945 und speziell seit den 1960er Jahren konnte über das Thema Homosexualität in Kirche und Gesellschaft offen gesprochen werden. Ab den 1970er Jahren meldeten sich dann die »Betroffenen« selbst zu Wort. Dabei ist im deutschen Protestantismus ein Prozess von der Stigmatisierung von Homosexuellen als krank oder seelsorgebedürftig über ihre Akzeptanz als andersartig bis hin zu einem pragmatischen Umgang mit der Thematik zu beobachten. Freilich überlagern sich diese Entwicklungen, sodass sich keine reibungslose Geschichte einer Korrelation zwischen gesellschaftlicher und innerkirchlicher Entwicklung ergibt. Dabei spielen auch das kirchliche Dienstrecht und die Frage gleichgeschlechtlicher Trauungen eine wichtige Rolle.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang