Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Madame Nielsen: Der endlose Sommer

Madame Nielsen: Der endlose Sommer

Dt. v. Hannes Langendörfer. D 2018, 190 S., geb.,  18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Kiepenheuer und Witsch
Inhalt
Die Autorin von »Der endlose Sommer« hat sich in Dänemark lange vor diesem Debütroman als Performancekünstlerin einen Namen gemacht. Nur ungern lässt sich Madame Nielsen in der Trans-Schublade ablegen. Eher lässt sich ihre Person mit dem Motto »auf alle Normen pfeifen« beschreiben. Ein junges Mädchen in einem weißen Herrenhaus in Dänemark, ihr Freund, der scheue und zarte Junge, der »vielleicht ein Mädchen ist, es aber noch nicht weiß«, der Stiefvater mit dem Gewehr und dem Misstrauen gegenüber seiner Frau, die beiden jüngeren Brüder - diese kleine Gemeinschaft wird durchgerüttelt, als zwei junge Portugiesen in den endlosen Sommer eintreten. Der eine ist Künstler und verliebt sich in die Mutter des Mädchens. Eine Liebesgeschichte nimmt ihren Anfang, die alle, die in den Bannkreis dieser Amour Fou geraten, in einer Schicksalsgemeinschaft vereint.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang