Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Anna Garréta: Sphinx

Anna Garréta: Sphinx

Dt. v. Alexandra Baisch. D 2017, 184 S.,  20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition Nautilus
Inhalt
Pariser Nachtleben: Eine Bar, in der sich die tanzende Menge bis in den Morgen von den Rhythmen tragen lässt, ein Cabaret, in dem eine Spiegelwelt die Zuschauer in ein Spiel von Sein und Schein führt. In dieser Dämmer- und Dunkelwelt, einer Sphäre, in der, was normalerweise gilt, ins Wanken gerät, verlieben sich zwei vollkommen gegensätzliche Menschen. Die eine ist intellektuell, weiß, jung, die andere ist schwarz, aus New York, zehn Jahre älter, Star einer Tanzrevue. Ihre Liebesgeschichte entwickelt sich wie viele andere, mit der Besonderheit allerdings, dass das Geschlecht der beiden Hauptfiguren vordergründig im Unklaren bleibt, nur ein aus dem Text nicht belegbares Gefühl ist deutlich, dass es die lesbische Beziehung zweier Frauen ist. – Ein erzählerisches Experiment, das seine Sogwirkung dadurch entfaltet, dass man beim Lesen den eigenen Geschlechterbildern auf die Spur kommt.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang